3TV: Fernsehen wie immer. Nicht.
Service

3TV.

Jetzt 3TV einen Monat gratis testen.

Das bietet 3TV um nur 7,90 € im Monat:

  • TV Streaming: mit 42 TV-Sendern - 8 davon sogar in HD
  • Online-Recorder: Alle Sendungen 7 Tage nachträglich abrufbar
  • Empfehlungen der besten Sendungen aus Spielfilm, Krimi, Serie, etc.
  • Auf allen Geräten: TV, Smartphone, Tablet, PC/Mac - 2 Geräte gleichzeitig
  • Funktioniert in allen Netzen österreichweit
  • Kein Kabelsalat, 3TV funktioniert über LAN oder WLAN


3TV gewinnt den futurezone Award 2017.

Die 3TV-App hat den futurezone Award 2017 in der Kategorie "Beste Infotainment Lösung" gewonnen.

Logo Futurezone
3TV fernsehen

Online TV mit über 40 Sender, 8 davon in HD.

Mit 3TV haben Sie echtes Fernsehen mit all Ihren Lieblingssendern, 8 davon sogar in HD. Und weil probieren über studieren geht, ist das erste Monat sogar gratis.

Sendung verpasst?
Mit dem Online-Recorder alle Sendungen 7 Tage abrufbar.

Eine Sendung versäumt? Macht nichts! Alle Sendungen sind 7 Tage lang abrufbar und Sie schauen sie einfach dann, wenn Sie Zeit dafür haben.

7 Tage abrufbar

Lieblingssendungen einfach finden.

Bei 3TV sind alle Sendungen der letzten 7 Tage übersichtlich nach Genres sortiert. So finden Sie Ihre Lieblingsserien, Dokumentationen oder Spielfilme im Handumdrehen.

Auf 2 Geräten gleichzeitig fernsehen.

Fußballmatch oder Spielfilm? Beides geht! Jeder schaut das, worauf er Lust hat, denn 3TV läuft auf 2 Geräten gleichzeitig.


3TV nutzen Sie auf Apple TV, Amazon Fire TV, Samsung Tizen und Android TV.

Echtes Fernsehen bekommen Sie auch ohne Kabel. 3TV wird ganz einfach gestreamt - und zwar über Apple TV, Amazon Fire TV, Samsung Tizen SmartTV oder Android TV.

TV App downloaden und loslegen.

3TV App downloaden, anmelden und loslegen. Und wenn Sie kein 3Kunde sind, dann einfach eine Nimm3 SIM-Karte im 3Shop besorgen und 3TV mit Wertkarten-Guthaben begleichen.

Jetzt loslegen: 3TV im Web schauen: www.drei.at/3tv

3TV können Sie ganz einfach in der App oder über Ihr TV-Gerät anmelden.

Fernsehen wie immer. Nicht. - Die Werbespots

Und plötzlich sind alltägliche Dinge nicht mehr das, wofür wir sie gehalten haben. Aber sehen Sie selbst in unseren neuen Spots.

Häufige Fragen

Ja. Voraussetzung dafür sind die folgenden Systeme: Amazon FireTV, Apple AppleTV (ab 4. Generation), Google Chromecast oder ein Fernseher mit Google AndroidTV oder Samsung Tizen. Sie wissen nicht, ob Ihr Fernseher das kann? Sehen Sie einfach im jeweiligen App-Store nach und suchen Sie nach der 3TV App. Wenn Sie diese nicht finden, machen wir Ihnen im 3Shop gerne ein günstiges Angebot, wie Sie Ihren Fernseher fit für 3TV machen.

Sie aktivieren 3TV direkt in der 3TV App, indem Sie einfach auf einen der Sender wie z.B. ORF Eins gehen. 3TV kann jederzeit mit einer Vorlaufzeit von 5 Werktagen zum Monatsende - auch wieder in der App - gekündigt werden. Der Sender 3Live wird kostenfrei angeboten. Mehr dazu finden Sie hier.

3TV verbraucht Ihr im Tarif inkludiertes Datenvolumen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie genug Datenvolumen im Tarif inkludiert haben oder nutzen Sie 3TV über einen Datentarif, der über eine Flat-Rate verfügt. 3TV benötigt in der Standardauflösung (bspw. RTL) rund 900 MB/Stunde und in HD-Auflösung (bspw. ORF Eins HD) rund 1,5 GB/Stunde.

Nein. Mit 3TV können Sie Fernsehen auch in fremden Netzen innerhalb Österreichs nutzen. Einzige Voraussetzung für den Betrieb ist, dass Sie 3Kunde sind. Das gilt für Vertragskunden ebenso wie für Wertkartenkunden. Im fremden Netz (bspw. A1, UPC usw.) müssen Sie sich einfach einmalig mit Ihrer Rufnummer und Passwort in der 3TV App einloggen.

Ja. Drei transportiert seine TV-Kanäle via Datenverbindung zum jeweiligen Gerät wie Smartphone, Tablet, PC/Mac oder Fernseher. Dort sehen Sie mit einer Zeitverzögerung von wenigen Sekunden echtes Live-Fernsehen analog zu Kabelfernsehen, Satellitenempfang oder DVB-T. Ihr Vorteil dabei ist, dass Sie keinen Verkabelungsaufwand wie beim klassischen Fernsehen haben.

3TV kann im Ausland nicht für Fernsehen genutzt werden. Die Programmdaten (der EPG) können geladen werden. Bitte beachten Sie, dass dafür Datenübertragungskosten im Ausland anfallen.

3TV bietet den persönlichen Videorekorder an, den Sie nach Aktivierung von 3TV freischalten können. Dieser speichert ab diesem Zeitpunkt alle Sendungen der inkludierten TV-Sender 7 Tage lang ab. Das bedeutet, sie können alle Sendungen bis zu 7 Tage nach Ausstrahlung beliebig oft und jederzeit ansehen. Für die Nutzung des persönlichen Videorekorders fallen keine Extrakosten an.

EPG steht für „electronic program guide“, also die elektronische Programmzeitschrift. Mit 3TV sehen Sie den EPG jener Sender, die einen Programm-Guide anbieten. Und das für kommende Sendungen der nächsten zwei Wochen sowie für vergangenen Sendungen der letzten 7 Tage. Dank des persönlichen Videorekorders können Sie vergangene Sendungen bis zu einer Woche nachträglich ansehen.

Fragen? Hier entlang!
Haben Sie Feedback?