Profi-Computerspieler KuroKy in aggressiver Pose. Credit: Esportranks/Valve
Videospiel-Wettkampf

Digitale Sportler.

Text: Drei & Ich-Redaktion

Dass man mit Videospielen großes Geld machen kann, ist kein Geheimnis. Doch nicht nur die Programmierer und Entwickler scheffeln Geld ohne Ende. Denn auch mit dem Spielen selbst lässt sich ordentlich abcashen: eSports. Was das ist und wer in der Liga ganz vorne mitmischt? Wir verraten es.

Mit dem Spielen von Video-Games Geld verdienen – und das gar nicht wenig – klingt zu schön, um wahr zu sein. Doch mit eSports, dem wettbewerbsmäßigen Zocken von Videospielen, ist genau das möglich. Die modernen Athleten klicken Maustasten, lassen die Daumen über Gamepads und füllen damit ganze Hallen.

Sein Name: KuroKy.

Keine Frage: eSports liegt im Trend. Und wenn es in Sachen eSports einen Namen gibt, der jeden Hobbygamer und angehenden Profi Respekt einflößt, dann lautet dieser: KuroKy. Denn hinter diesem Nickname versteckt sich der 25-jährige iranischstämmige Deutsche Kuro Salehi Takhsaomi.

Sein Kontostand: 3,74 Mio. Dollar.

Als eSports-Profi ist er nicht nur der bekannteste Gamer Deutschlands, sondern gilt mit einem Kontostand von satten 3,74 Millionen US-Dollar als der erfolgreichste eSportler aller Zeiten. Seinen ersten Auftritt in einem Turnier hatte der Profi-Gamer übrigens im Alter von 16 Jahren. Seither kannte die Karriere des Ausnahmetalents nur eine Richtung: steil nach oben.

Sein Spiel: Dota 2.

Seit 2015 spielt der „Dota 2“-Spieler im „Team Liquid“ mit dem es der Profi noch im selben Jahr an die Spitze schaffte: Als Liquid-Kapitän gewann KuroKy das Prestige-Turnier „The International 2017“, das mit 24 Millionen US-Dollar Preisgeld das damals höchstdotierteste eSport-Turnier war. Ihm brachte der Sieg ganze 2,2 Millionen US-Dollar – nicht schlecht.

Steckbrief „KuroKy“.

Name: Kuro Salehi Takhasomi
Alter: 25
Land: Deutschland
Aktuelles Team: Team Liquid
Game: Dota 2
Mit einer Gewinnsumme Von 3.740.477,75 $ aus 89 Turnieren ist „KuroKy“ der erfolgreichste eSportler der Gegenwart.


Unser Angebot für Gamer.

...und alle, die es noch werden wollen. Bei Drei bekommen Sie nicht nur superschnelles zuverlässiges Internet, sondern auch Spiel & Spaß für Groß und Klein. Wenn Sie also ein Geschenk für Ihre Kinder oder für sich selbst suchen, dann sollten Sie jetzt hier klicken:

PlayStation 4 + Huawei B525


Dieser Text ist erstmals in "Drei & Ich" Ausgabe 1/2018 erschienen.

Drei & Ich: Das neue Kundenmagazin.

Drei & Ich ist das neue Kundenmagazin von Drei. Die aktuellen Themen: Kabarettistin Nina Hartmann testet Sprachassistenten auf ihre Dialekt-Tauglichkeit. Bloggerin Vicky Heiler gibt Tipps, wie mit dem Smartphone das perfekte Foto für Instagram gelingt. Drei & Ich ist ab sofort kostenlos in allen Drei Shops erhältlich.


Headerbild: (c) Esportranks/Valve

Fragen? Hier entlang!
Haben Sie Feedback zu unserer Webseite?