Filmszene aus Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein
Gewinnspiel

André Heller Verfilmung: Premierenkarten zu gewinnen.

Text: Planet Drei

Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein - das ist der doch etwas sperrige Titel des Buchs von André Heller aus dem Jahr 2008. Am 1. März kommt die gleichnamige Verfilmung der Erzählung in die Kinos. Hier auf Planet Drei gibt es Premierenkarten gewinnen.

Im Zentrum der Geschichte steht Paul Silberstein, abenteuerhungriger Spross einer so mondänen wie geheimnisvollen Wiener Zuckerbäckerdynastie. Er entdeckt im Österreich der späten 1950er Jahre nicht nur die Liebe, sondern auch die Macht der Vorstellungskraft und des Humors - sowie seine außergewöhnliche Begabung zum Gestalten eigener Wirklichkeiten.

Autobiografie mit viel Fantasie.

Die Erzählung hat erkennbare Wurzeln im Autobiografischen. Dennoch beteuerte André Heller wiederholt, dass die Fantasie die Oberhand behalten hat.

"Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein" ist eine unterhaltsame, fantasievolle und warmherzige Geschichte über heilige und unheilige Väter, Hummeln im Kopf, verführerische Zopfschwestern, Tafelfetzenschlucker, einen funkelnden Hundling, das Geheimnis der Freiheit und die Badewanne der Wunschlosigkeit.

Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein
Mit: Karl Markovics, Sabine Timoteo, André Wilms, Valentin Hagg, Werner Friedl, Udo Samel, Marianne Nentwich
Regie: Rupert Henning
Filmstart: 1. März 2019

Premierenkarten zu gewinnen.

Das Gewinnspiel ist bereits beendet. Die Gewinner werden verständigt.

Mach mit bei unserem kleinen Planet-Drei-Test und entdecke das Kind in dir. Rebell, Tagträumer, Engelchen oder Mini-Einstein. Welche Rolle hast du als Kind innegehabt? Verrate uns anschließend das Ergebnis und sichere dir damit die Chance auf Premierenkarten für "Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein".

Das gibt es zu gewinnen:

  • Je 5x 2 Tickets zu den Filmpremieren von „Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein“ in Wien, Graz, Gmunden und St. Pölten.
  • 30x 2 Kinogutscheine, einzulösen für den Film „Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein“.

Filmquiz: Das Kind in dir.

Fotos: (c) Filmladen

Fragen? Hier entlang!
Haben Sie Feedback zu unserer Webseite?