MadameTussauds-Wien-ConchitaWurst
3Life

9 Dinge, die Sie noch nicht über Madame Tussauds wussten

Text: Laura Hermann

Wenn Menschen aus dem Ausland Wien besuchen, schauen sie sich den Stephansdom an, sie wandern durch die Schlossgärten von Belvedere oder Schönbrunn. Sie staunen bei einer Ringrunde und essen Langos mit extra viel Knoblauch im Prater. Und viele von ihnen besuchen das Wachsfigurenkabinett von Madame Tussaud. Denn wann hat man schon die Möglichkeiten die Stars und Sternchen dieser Welt so hautnah zu erleben. Und das Schöne daran ist, in jedem einzelnen Ausstellungsort auf der Welt gibt es unterschiedliche Persönlichkeiten.
Doch wussten Sie, dass es Madame Tussaud wirklich gab?
Wir haben einige lustige Fakten über das populärste Wachsmuseum für Sie bereitgestellt.

Haben Sie diese Facts von Madame Tussauds gewusst?

1) Madame Tussaud hieß eigentlich Marie Grosholtz und wurde in Straßburg geboren.

2) Die ersten Wachsfiguren, die sie herstellte, waren König Louis XVI und Marie Antoinette nach Ende der französischen Revolution. Um den Revolutionären ihre Treue zu beweisen oder eher, um selbst aus dem Gefängnis raus zu kommen.

3) Eine Wachsfigur herzustellen dauert zwischen drei und vier Monate. Denn die Produktion ist aufwändig und Handarbeit. Pro Jahr werden ca. 50 Stars aus Wachs hergestellt.

4) Viele tausend Fotos werden beim sogenannten "Sitting" von einem Star gemacht. Jeder Körperteil wird penibelst genau abgemessen, Abdrücke werden genommen. Der Aufwand ist wirklich riesig. Bei Bartträgern dauert alles nochmal länger, denn hier wird jedes einzelne Haar, also wirklich jedes einzelne Haar, wie übrigens am Kopf auch, gesetzt oder angeklebt.

5) Das Outfit der Wachsfigur kommt meist von den Stars selbst.

MadameTussauds-Wien-WillSmith

6) Eine der ersten Figuren, die für Madame Tussauds in Wien angefertigt wurde, war Christina Stürmer.

MadameTussauds-Wien-ChristinaStuermer

7) 24 Standorte gibt es weltweit bereits. Von London, Las Vegas, Bangkok, Prag, Wien oder Hong Kong.

8) Eine der meistfotografierten Persönlichkeiten von Madame Tussauds ist der Außerirdische E.T..

9) Als 3Kunde besuchen Sie Madame Tussauds Wien zu zweit zum Preis von einem.
Mehr Infos zu Ihrem 3Vorteil von Madame Tussauds Wien.

Bilder: © Madame Tussauds Wien

Fragen? Hier entlang!
Haben Sie Feedback?