Filmszene aus Thelma mit Eili Harboe.
Neu im Kino

Thelma: Mystery vom Feinsten.

Text: Planet3-Redaktion

Die Kinotipps der Woche - KW 19

Donnerstag ist Kinotag. Denn am Donnerstag gehen Sie als 3Kunde zu zweit zum Preis von einem ins Kino. Und wir finden, das sollten Sie doch recht oft in Anspruch nehmen.

Der preisgekrönte Regisseur Joachim Trier präsentiert mit "Thelma" einen sinnlichen Mystery-Thriller über eine junge Frau. Junge Liebe, Rebellion gegen die Eltern, dazu kommen Superkräfte und Momente des Horrors: Thelma ist ein hervorragend inszeniertes Drama mit einem Hauch von Übernatürlichem.

Wir wünschen einen sehenswerten .


Thelma.

Ein Vater geht mit seiner Tochter in den verschneiten Wald. Sein Gewehr legt er zuerst auf das Wild an, richtet es dann aber auf seine Tochter. Er drückt nicht ab. Die Szene bleibt unkommentiert, prägt aber den folgenden Film.

Als Thelma erwachsen wird, kommt die schüchterne junge Frau zum Studium nach Oslo. In der idyllischen norwegischen Provinz lässt sie ihr streng religiöses und konservatives Elternhaus zurück. Die Abnabelung klappt nicht ganz. Die telefoniert täglich mit den Eltern, die sich sehr sorgen.

Auf dem Campus kommt sie erstmals mit einem zwanglosen jugendlichen Leben in Berührung. Sie entdeckt ihre Weiblichkeit. Und sie lernt Anja kennen. Zwischen den beiden entsteht eine starke Anziehungskraft.

Doch plötzlich erlebt Thelma epilepsieartige Anfälle. Es beschleicht sie der Verdacht, dass mit ihrem Befreiungsschlag auch übersinnliche Fähigkeiten freigesetzt wurden, die in ihrer Familiengeschichte tief verwurzelt sind.

Mit: Eili Harboe, Kaya Wilkins, Henrik Rafaelsen, Ellen Dorrit Petersen, Grethe Eltervåg
Regie: Joachim Trier

Filmstart: 10. Mai 2018

Thelma - In Ihrem Kino


3KinoDonnerstag
2 Tickets zum Preis von 1.
Jeden Donnerstag - mit jedem Freund, jeder Film und in jedem Cineplexx oder Constantin-Film Kino.


Rampage - Big Meets Bigger.

Primatenforscher Davis Okoye hat Probleme im Umgang mit seinen Mitmenschen – dagegen verbindet ihn eine unerschütterliche Freundschaft mit George, dem außergewöhnlich intelligenten Silberrücken-Gorilla, den er von Geburt an aufgezogen hat.

Als ein illegales Genexperiment aus dem Ruder läuft, mutiert der sanftmütige Affe allerdings zu einem rasenden Monster von gewaltiger Größe. Bald stellt sich heraus, dass auch weitere Tiere auf diese Art manipuliert worden sind.

Diese neu geschaffenen Raubtiere machen ganz Nordamerika unsicher und vernichten alles, was sich ihnen in den Weg stellt. Währendessen tut sich Okoye mit einer in Ungnade gefallenen Gentechnikerin zusammen, um ein Gegenmittel zu entwickeln.

Es geht dabei einerseits darum, die Apokalypse abzuwenden. Andererseits will Okoye auch das fürchterliche Biest retten, das einst sein Freund war.

Mit: Dwayne Johnson, Naomie Harris, Malin Åkerman, Jake Lacy
Regie: Brad Peyton

Filmstart: 10. Mai 2018

Rampage - In Ihrem Kino


I Feel Pretty.

Renee ist mit ihrem Körper sehr unzufrieden. Vom gängigen Schönheitsideal ist sie weit entfernt. Also ab ins Fitnesscenter. Dort ändert sich ihr Selbstbild schlagartig, als sie vom Fitnessrad stürzt und sich den Kopf anschlägt. Plötzlich empfindet sie sich als wunderschön und strotzt vor Selbstvertrauen.

Obwohl ihr Umfeld nicht versteht, was mit Renee los ist, klettert diese dank der neuen Einstellung unerwartet auf der Karriereleiter einer Kosmetikfirma nach oben. Sie gewinnt endlich den Respekt der von ihr so bewunderten Chefin. Doch was passiert, wenn sich die anfängliche Wirkung verflüchtigt und die Realität wieder einsetzt?

Mit: Amy Schumer, Michelle Williams, Aidy Bryant, Busy Philipps, Tom Hopper
Regie: Abby Kohn, Marc Silverstein

Filmstart: 10. Mai 2018

I Feel Pretty - In Ihrem Kino


Headerbild: © ThimFilm GmbH

Link KW20

Fragen? Hier entlang!