StarWars 8 - Teaser
Film-TV

Star Wars 8: Der erste Teaser

Text: Laura Hermann

Wie geht es mit den Jedi weiter?

Das war ein Wochenende: Die Star Wars Celebration in Orlando feierte 40 Jahre Star Wars. Und da brachte Disney alle Stars auf die Bühne und die Fans jubelten. Sogar Alt-Meister George Lucas hat vorbeigeschaut.
Und natürlich war der neue Teil 8 der Saga ein großes Thema. Und weil alle gerade so in Feierlaune waren, wurde natürlich auch der erste Teaser von Star Wars 8: Die letzten Jedi gezeigt. Aber...

Ein Trailer mit mehr Fragen als Antworten.

Wirklich viel neues sieht man in dem Trailer eigentlich nicht. Er schließt eigentlich nahtlos an Teil 7 an. Die Schrottsammlerin Rey (Daisy Ridley) wird von Luke Skywalker (Mark Hamill) zum Jedi ausgebildet. Und viele Explosionen, Raumschiffe mit rotem Rauch, eine zerstörte Darth Vader Maske und Kylo Ren und Stormtrooper Finn. Also viel Action, aber von der Story verraten die Star Wars Macher noch nicht viel. Regie führt übrigens Rian Johnson. Er hatte sogar in Rogue One einen kleinen Cameo-Auftritt als Stormtrooper Techniker.

Der erste Trailer: Star Wars 8 - Die letzten Jedi

Carrie Fisher ist noch in Teil 8 zu sehen

Auf die Tränendrüse haben Mark Hamills Gedanken über seine Schauspiel-Kollegin Carrie Fisher gedrückt. Ihr Tod im Dezember 2016 hat eine tiefe Wunde in der Fan-Community hinterlassen. Ihre Szenen für Teil 8 waren jedoch schon vor ihrem Tod abgedreht.

Noch mehr Tränen sind in Orlando geflossen, als die Star Wars Macher diesen Film über Prinzessin Leia gezeigt haben.

Ein Tribut für Carrie Fisher

Headerbild: Screenshot Trailer