Frau mit VR Brille Google Cardboard am Gesicht
Gadgets

Geniales Video. Freundin überrascht VR-spielenden Freund mit Prank.

Text: Laura Hermann

Virtual Reality - das ist das Abtauchen in eine andere Welt. Man taucht in die geheimnisvolle Unterwasserwelt ein und schwimmt mit Haien, Schildkröten oder Buckelwalen. Oder Sie schlüpfen in die Rolle von Batman und retten die verfluchte Stadt Gotham vor den Bösewichten Joker und Co.

Das passiert wenn man seinem Liebsten VR-Set schenkt.

Die Komikerin Natalie Tran hatte nur gute Gedanken, als sie ihrem Freund eine Oculus Rift VR-Brille schenkte. Sie wollte ihm eine große Freunde machen. Das hat die Australierin auch gemacht, ohne Zweifel. Nur jetzt ist es eher so, dass ihr Freund mehr Zeit mit Rennfahren in der virtuellen Realität verbringt als mit ihr im echten Leben. Und dann war da noch der Valentinstag. Für viele der Tag der Liebe, für manche ein Tag der Blumen- und Schokoladenindustrie.
Für Natalie der Tag ihrem Freund ein ganz spezielles Geschenk zu machen. Denn sie hat ein Video für ihren Schatz gedreht. Sie selbst singt große Pop-Balladen nach, er fährt Rennen in der VR. Und bekommt von ihrem großen Gesten gar nichts mit.
Mit den Worten "Schönen Valentinstag, Oculus Rift" und "Das passiert, wenn du deinem Partner eine VR schenkst" postet sie ihr Video auf Facebook und wird natürlich zum viralen Renner.

Fragen? Hier entlang!