Onk Lou im Planet3 Interview
Musik

Onk Lou: Singer Songwriter aus Österreich

Text: Laura Hermann

Die Stimme hinter dem Sommerhit.

Der Song „In the Morning“ läuft auf vielen Radiostationen derzeit in der Hot Rotation. Wir haben uns Onk Lou, die Stimme hinter dem österreichischen Sommerhit in den Garten im Drei Headquarter eingeladen, um mit ihm über sein Leben als Straßenmusikant und seinen Sommerhit zu sprechen. Und dass er eigentlich ganz überrascht ist, dass „In the Morning“, der Song, in dem er nur „sudert“ so erfolgreich ist.

Onk Lou, erzähl uns eine Geschichte.

Wie man ihm Video schon merkt, besitzt der Niederösterreicher die Gabe des Geschichtenerzählens. Wie damals Erich Schleyer mit seiner ORF-Sendung „Erichs Chaos“ Anfang oder 1990er oder der professionelle Märchenerzähler Helmut Wittmann. Und auch in seinen jungen Jahren hat der Sänger schon viele Geschichten auf Lager, denn gerade in seiner Zeit als Straßenmusiker, wo er durch Europa getourt ist, hat er viel erlebt. Er hat sich mit lokalen Platzhirschen um die Wette gesungen, Menschen mit seiner Stimme begeistert, als er eigentlich schon wieder aufhören wollte und in Gibraltar ein Konzert für Affen gespielt.

Ein Konzert für Affen.

Wer schon mal in Asien Urlaub gemacht hat, kommt mit Sicherheit mit gemischten Gefühlen gegenüber Affen wieder nach Hause. Denn auf der einen Seite würde man gerne mit ihnen kuscheln, aber auf Reisen merkt man erst wie aggressiv Affen sein können. Gerade wenn man etwas zu Essen in der Hand hat, kann das einem sehr schnell und sehr unfreundlich aus der Hand gerissen werden.
Aber Experimente muss man wagen und Onk Lou hat sich am berühmten Affenberg in Gibraltar, an der Südspitze Spaniens, mit seiner Gitarre hingestellt und für die Affen ein Konzert gespielt. Ob sie es mochten oder nicht, sehen Sie in unserem Video-Interview.

Was braucht ein Sommerhit?

Es ist einfach Musik, die ein Mensch geschrieben hat und die kann überall stattfinden.

Onk Lou

Was ein Sommerhit braucht, haben wir schon vor Wochen in unserer Sommerhit 2017-Story besprochen. Auch Onk Lou haben wir danach gefragt. Und lustigerweise ist er mehr als überrascht, dass sein Song „In the Morning“ einer der Ohrwürmer des Sommers 2017 ist. Perfekt dazu passt auch das Video, dass er in der kubanischen Hauptstadt Havanna gedreht hat. Denn er beharrt nicht gerne auf seine Herkunft. Damit hat er natürlich recht, Musik ist eine Sprache, die auf der ganzen Welt verstanden wird.

Planet3-Akustiksession: In The Morning

Da staunten alle Mitarbeiter von Drei nicht schlecht, als Onk Lou auf einmal im Garten des Headquarters die Gitarre ausgepackt und seinen Sommerhit angestimmt hat. Viel Spaß mit "In The Morning" in der akustischen Version.

Onk Lou auf Spotify: Album "Bogus"

Hören Sie jetzt das Album "Bogus" von Onk Lou auf Spotify.

Onk Lou und seine Beziehung zu seinem Smartphone

Natürlich haben wir den Singer-Songwriter auch zu seinen Handy-Gewohnheiten befragt. Wie steht er zu seinem Smartphone, welche Apps nutzt er, hat er schon mal VR ausprobiert und ist er eher ein Veranstalter von DVD-Abenden oder Serien-Bingewatcher?
All diese Fragen beantwortet der quirlige Sänger in unserem zweiten Teil des Onk Lou-Specials:
Onk Lou und der digitale Lifestyle

Fragen? Hier entlang!
Haben Sie Feedback?