Sommerhits 2017
Musik

Sommerhits 2017

Text: Laura Hermann

Warum wir zu diesen Songs die Hüften schwingen.

Sommerhits sind immer wieder ein Phänomen. Nicht nur für die Plattenlabels selbst, auch für Musikjournalisten, Liebhaber und Musiker. Sommerhits kann man nicht planen oder doch?

Wieso fahren wir auf manche Lieder im Sommer voll ab?

Ein Anwärter als Sommerhit muss einige Anforderungen erfüllen. Im Sommer sehnen wir uns nach Strand und Meer. Und genau diese Sehnsucht ist das Stichwort für einen perfekten Sommersong. Die Melodie muss leicht ins Ohr gehen und der Beat tanzbar. Zum Beispiel „Despacito“ weckt perfekt die Begierde in uns, zumindest in Gedanken ein paar Minuten an den Strand mit einem Cocktail in der Hand zu verschwinden. Gerade die spanischen bzw. lateinamerikanischen Songs tun es uns im Sommer an. Denn eine Sprache, die viele nicht verstehen und gesungen so perfekt klingt, lockt uns noch schneller in die sonnigen Tagträume.

Das bringt ein perfekter Sommerhit mit:

  • Eingängige Melodie
  • Er muss richtig grooven.
  • Er muss einen schnellen Beat haben.
  • Leichter Text, der schnell ins Ohr geht, dabei ist die Aussage gar nicht so wichtig.
  • Ein bisschen Drama schadet nie.

Die Sehnsucht und die Sonne – da muss es nicht so anspruchsvoll sein.

Ricky Martin kann bei „Maria“ nicht mehr als bis drei zählen. Der „Ketchup Song“ überzeugte auch nicht gerade mit seinem niveauvollen Text. Aber Sommerhits müssen das auch nicht. Wer weiß schon was „Despacito“ auf deutsch übersetzt heißt? Doch leider erfahren viele Künstler, die einen Sommerhit haben, oft dasselbe Schicksal. In diesem einen Sommer werden sie geliebt, im Herbst sind sie schon vergessen.

Cocktail im Sand.

Die 5 heißesten Anwärter auf den Sommerhit 2017:

Doch genug geredet. Jetzt stellen wir Ihnen die 5 Hits vor, zu denen Sie in Strandbars Cocktails schlürfen werden, tanzen und lautstark mitsingen. Schließlich hat der Sommerhit seinen Job zu erfüllen.

Despacito - Luis Fonsi ft. Daddy Yankee

Eigentlich schon der Sommerhit 2017. Denn Despacito bringt alles mit, was ein perfekter Sommerhit haben muss. Vom Text kriegt man nicht viel mit, aber ist das wichtig? Hauptsache der Hüftschwung sitzt. Sommer, ist das dein neuer Ohrwurm?

In The Morning - Onk Lou

Für das Video zu "In the Morning", stieg der Grazer in den Flieger und brachte uns die Sonne Kubas mit. Und das merkt man, denn der Song lockt mit seinem eingängigen Refrain die Reiselust in allen von uns.
Onk Lou in der Planet3-Akustiksession

Subeme La Radio - Enrique Iglesias ft. Descemer Bueno, Zion & Lennox

Als Eintagsfliege kann man Enrique Iglesias schon lange nicht mehr bezeichnen. Der Mann weiß, wie man einen Hit produziert. Und „Subeme la Radio“ liefert sich eine heiße Schlacht mit „Despacito“ in den Radios.

Unforgettable – French Montana

Auch der Rapper mit den nordafrikanischen Wurzeln ist längst eine Alltagsfliege mehr. Auf seinem ersten Album „Excuse my French“ rappten mit ihm Stars wie Drake oder Lil´Wayne. „Unforgettable“ geht erst beim dritten oder vierten Mal wirklich ins Ohr, setzt sich dafür dann aber richtig fest.

Sowieso – Mark Forster

Da packt auch der deutsche Superstar die Trompeten aus, um einem perfekten Sommerhit gerecht zu werden. Und es gelingt ihm: er fröhnt mit "Sowieso" dem Leben und strahlt mit der Sonne von innen.

Fragen? Hier entlang!
Haben Sie Feedback?