PRESSE

Zum 4. Mal in Folge: Drei ist Telekommunikation Service-Champion

17.09.2019 11:00, Quelle: Drei.

- Drei erneut Sieger der Telekom-Branche bei Österreichs größtem Service-Ranking.
- Erstmals Bronze-Rang in der Gesamtwertung.

Hutchison Drei Austria konnte sich auch 2019 beim größten Service-Ranking aus Kundensicht gegen zehn Mitbewerber erfolgreich durchsetzen. Im Rahmen der repräsentativen, unabhängigen Umfrage ermittelte die ServiceValue GmbH in wissenschaftlicher Koordination mit der Goethe-Universität in Frankfurt/ Main die serviceorientiertesten Unternehmen. Der Serviceumfrage, die in Österreich 2019 zum fünften Mal durchgeführt wurde, liegen über 108.000 Kundenurteile zu 401 Unternehmen in 43 Branchen zugrunde. Hutchison Drei Austria erzielte bei Österreichs größtem Service-Ranking im vierten Jahr in Folge den besten Platz in der österreichischen Telekommunikations-Branche und damit den Titel "Service-Champion".
Gleichzeitig erzielte Drei mit einem Scoring-Wert von 73,9% erstmals den Bronze-Rang in der Gesamtwertung.

Rudolf Schrefl, Drei CCO: "Die Zufriedenheit unserer rund 3,9 Millionen Kunden ist unser wichtigstes Kapital. Als Telekom-Komplettanbieter wissen wir, wie wichtig kompetenter Service speziell für Haushalte und Unternehmen ist. Deshalb bauen wir unsere Servicekanäle laufend aus, um Kunden in unseren Shops, per Hotline, Mail und auf Social Media zu betreuen. Unsere Ziel ist, jeden einzelnen unserer Kundenkontakte, egal ob persönlich oder digital, zu einem positiven Erlebnis zu machen."

Untersucht wird der erlebte Kundenservice mit Hilfe des sog. Service Experience Scores (SES). Dieser fungiert als Maß für den erlebten Kundenservice und berücksichtigt die Urteile und Erlebnisse aktueller und ehemaliger Kunden (letzter Kontakt maximal 36 Monate zurückliegend). Neben einem verständlichen und effizienten Instrument zur Messung des erlebten Kundenservice dient der SES auch als verlässlicher Gradmesser für Kundenbindung, weil er mit der Weiterempfehlung und einer emotionalen Verbundenheit einhergeht.
Mehr zu den Ergebnissen der Untersuchung auf www.Service-Champions.at .

Fragen? Hier entlang!