Einfacher Modus am Smartphone. 

Ideal für Um- und Neueinsteiger.

Handys hatten früher immer eine Ähnlichkeit mit Schnurlos-Telefonen. Es gab Tasten zum Wählen und auch das Menü wurde über Tasten gesteuert.
Da ist ein Smartphone schon auf den ersten Blick komplett anders:
Keine Tasten.
Großes Display.
Viel flacher.
Außerdem können moderne Smartphones weit mehr als Handys früher konnten.

Wischen und Tippen.

Samsung Easy Mode
Und trotzdem, so ein Smartphone ist im Grunde einfach ein modernes Handy mit vielen Zusatzfunktionen - die man verwenden kann, aber nicht muss.
Der größte Unterschied liegt in der Handhabung. Statt dem Drücken auf Tasten ist es hier ein leichtes Antippen am Display.
Die Ziffern zum Wählen sind am Display zu sehen und man wählt mit einer kurzen Berührung der Zahl.
Und dann gibt es noch das Wischen, dabei fährt man mit dem Finger über das Display und schiebt so z.B. eine Seite weiter nach unten.

SMS, Kontakte, Spiele, Internet-Browser und alle anderen Funktionen haben ein eigenes Symbol am Bildschirm. Durch ein kurzes Antippen öffnet sich die gewünschte Funktion - schneller und einfacher als über Tasten und Menüstrukturen.

Einfacher Modus hilft.



Damit das Um- oder Einsteigen auf Smartphones noch leichter fällt, gibt es bei neueren Modellen sogar einen speziellen Einfach Modus. Der sorgt für eine noch leichtere Bedienung und bringt eine reduzierte und bessere Übersicht aufs Gerät.
So wird zum Beispiel der Bildschirminhalt vereinfacht und Sie sehen nur Funktionen, die Ihnen tatsächlich wichtig sind. Was Sie nicht oder seltener brachen, rückt in den Hintergrund. Sie müssen nicht lange suchen sondern tippen einfach auf die gewünschte Funktion.
Mit dem einfachen Modus können Sie Ihr Smartphone individuell Ihren tatsächlichen Bedürfnissen anpassen. So werden nur Ihre wichtigsten Apps, Kontakte und Einstellungen angezeigt.
Sie müssen nicht lange suchen sondern tippen einfach auf die gewünschte Funktion.
Symbole und Schriften werden außerdem größer als üblich dargestellt. So brauchen Sie keine Brille um Ihr Handy zu bedienen und erkennen auch die einzelnen Symbole und deren Inhalte auf den ersten Blick.
Es gibt auch Modelle, die nützliche Zusatzfunktionen wie eine Taschenlampe oder eine Lupe anbieten. Einfach das Symbol für Taschenlampe antippen und Ihr Smartphone wird nachts zum unentbehrlichen Helfer. Oder die Lupe mit einer kurzen Berührung öffnen und damit Texte am Handy im Nu vergrößern.

Vom Einsteiger zum Profi.



Wenn Ihnen der Einfach-Modus gefällt, dann benutzen Sie Ihn einfach auf Dauer. Und sollten Sie sich irgendwann für den Standard-Modus entscheiden, erledigen Sie den Umstieg souverän und im Handumdrehen. Denn jetzt ist Ihr Smartphone bereits ein Alltagsgerät und Sie wischen und tippen wie ein Profi.

Diese Smartphones haben den Einfach-Modus:  

LG
LG K10