iOS 9: Tipps und Tricks. 

Das neueste iPhone Software-Update.

iOS9 Icon
Pünktlich zur Präsentation des neuen iPhone 6s und des iPhone 6s Plus wurde auch die Software aktualisiert. Auf den ersten Blick sieht das neue Betriebssystem iOS 9 dem iOS 8 sehr ähnlich. Und dennoch: Das Software-Update bietet viele erweiterte, neue und optimierte Funktionen. Ein Überblick.

Sowohl auf dem iPhone 6s als auch auf dem iPhone 6s Plus ist iOS 9 bereits vorin-stalliert. Doch die Software ist natürlich auch mit älteren Geräten kompatibel und lässt sich auch auf 6 Plus, 6, 5s, 5c, 5 und 4s installieren. Dazu öffnen Sie einfach in der Einstellungen-App den Unterpunkt „Allgemein“ und wählen hier die Kategorie „Softwareaktualisierung“ und tippen dann auf „Laden und installieren“. Nachdem der Installationsvorgang durchgeführt wurde, startet sich das iPhone automatisch neu und steht Ihnen mit der neuen Software zur Verfügung. Wichtig für Sie zu wissen: Einige der in der Software voreingestellten Funktionen können nur mit der im iPhone 6s und iPhone 6s Plus verbauten Hardware betrieben werden.


Keyboard: Tastatur mit Kleinbuchstaben.


Mit dem neuen iOS 9-Update wurde auch die Tastatur überarbeitet. Die Tastatur ist nun so ausgerichtet, dass auf ihr grundsätzlich Kleinbuchstaben stehen und Groß-buchstaben nur dann, wenn Sie auf die Hochstelltaste tippen. Davor war das anders: Selbst wenn Sie die Hochstelltaste nicht angewählt hatten, wurden Großbuchstaben auf der Tastatur angezeigt, aber Kleinbuchstaben geschrieben. Es war also nur anhand der aktivierten Hochstelltaste erkennbar, ob man sich im Großbuchstaben- oder Kleinbuchstaben-Modus befand. Unter Einstellungen - Bedienungshilfen - Tastatur können Sie die „Tastatur mit Kleinbuchstaben“ jederzeit wieder deaktivieren.


Siri: Vorschläge bei Spotlight-Suche.


Mussten Sie bisher vom Homescreen nach unten wischen, um die Suchfunktion abzurufen, können Sie jetzt auch vom Homescreen nach links wischen und gelangen dadurch nicht nur zur Suchfunktion, sondern erhalten eine Reihe an Siri-Vorschlägen, noch bevor Sie etwas in das Suchfeld eingegeben haben. Siri kann also schon vor der Eingabe von Suchtext Apps, Personen, Orte und mehr vorschla-gen. Unter Einstellungen - Allgemein - Spotlight-Suche können Sie die „Siri-Vorschläge“ jederzeit wieder deaktivieren.


Fotoalben: Selfies und Screenshots.


Mit iOS 9 werden neben den bereits bekannten Ordnern „Alle Fotos“, „Videos“ und „Zuletzt gelöscht“ auch zwei neue vorinstallierte Ordner mitgeliefert: „Selfies“ und „Screenshots“. Das ist insofern praktisch, da diese zwei populären Formen von Fotos nun in separaten Ordnern abrufbar sind. In der Praxis heißt das, dass sowohl Ihre Selfies, die Sie mit der Frontkamera machen, als auch Screenshots, die Sie von Ihrem Display machen (Anm.: einen Screenshots erstellen Sie durch gleichzeitiges Drücken der Home- und Standbytaste) automatisch den jeweiligen Ordnern zuge-ordnet werden.


Stromsparmodus: die Akkulaufzeit verlängern.


Viele haben bereits darauf gewartet, jetzt wurde er endlich eingeführt: der Strom-sparmodus. Wenn Sie den Stromsparmodus aktivieren, dann werden automatische Down- und Uploads, Hintergrundaktualisierungen von Apps und viele andere stromfressende Funktionen weitgehend eingeschränkt oder gänzlich deaktiviert, bis Sie Ihr iPhone wieder mit dem Ladekabel aufladen. Um diese Funktion zu aktivieren, öffnen Sie in der Einstellungen-App den Unterpunkt „Batterie“ und wählen dann „Stromsparmodus an“.


Safari: Desktop statt mobil.


Meistens bieten die reduzierten mobilen Webseiten, die der Browser am Smartphone automatisch anzeigt, genügend Informationen. Doch manchmal kann es dennoch nötig sein, statt der mobilen Webseite die Desktop-Webseite aufzurufen. Damit das möglich ist, wurde in iOS 9 eine entsprechende Funktion eingeführt: Um auf die Desktop-Webseite zu kommen, tippen Sie unten im Safari-Browser auf das kleine Quadrat mit dem Pfeil und wählen „Desktop-Site anfordern“.

Alle iPhone Modelle, Farben und Speicher:


iOS vs. Android.


iOS ist das Beste, was der Markt zu bieten hat. Ohne Android geht sowieso gar nichts. Willkommen in Runde 1 beim Kampf der Systeme. Im Ring: iOS vs. Android. So überzeugt beide Lager sind, das einzig wahre Betriebssystem zu sein, so unterschiedlich sind auch deren Anhänger... zumindest laut Marktforschung.

#dasAnders "iOS VS Android"