Wir sind Drei.



Drei ist nicht einfach nur ein Unternehmen. Drei, das sind auch die vielen Menschen, die hier gemeinsam enorm viel schaffen und bewegen. So wie Jasmin, Jörg, Stefan, Boris und Christian.


Jasmin Zeidan,
International Corporate Account Manager.



„Im Mobilfunk ändert sich fast täglich etwas. Da ist es eine ziemliche Herausforderung, für die Kunden laufend am Ball zu bleiben. Trotzdem, der Job macht auch nach eineinhalb Jahren enorm viel Spaß. Die hohe Wertschätzung seitens Drei für meinen täglichen Einsatz ist die beste Motivation. Ich mag auch die freundschaftliche Zusammenarbeit bei Drei, man hilft sich gegenseitig und zieht am selben Strang.“




Boris Župarić-Pavkić,
Controlling & Reporting.



„Das Umfeld hier ist enorm dynamisch. Drei ist sehr offen für Veränderungen, es wird sowohl die persönliche Entwicklung jedes einzelnen als auch die des Unternehmens vorangetrieben. Jeder Tag hier bringt neue und spannende Herausforderungen. Und ich bekomme die erforderliche Unterstützung aber auch den notwendigen Freiraum, um sie selbständig zu bewältigen.“




Stefan Benakovits,
Teamleader CRM Development.



„Ich habe 2003 im Call Center begonnen, damals schon mit dem Vorsatz hier langfristig als Softwareentwickler zu arbeiten. Ich wurde 2005 CRM Developer und bin heute Teamleader. Was ich an Drei mag? Die persönliche Meinung wird gehört und respektiert. Die Zusammenarbeit mit den Kollegen ist motivierend und inspirierend. Arbeitsalltag gibt es nicht, denn es wird nie langweilig.“




Jörg Deimling,
Network Strategy Engineer.



„Bei Drei gibt es interessante und herausfordernde Betätigungsfelder in einem absolut kollegialen und freundschaftlichen Umfeld. Die Branche ist sehr kompetitiv und wir müssen schnelle und manchmal auch kreative Lösungsansätze finden. Im Vergleich zu anderen Firmen ist der administrative Overhead sehr gering, die Entscheidungswege sind sehr kurz.“



Christian Ferk,
Shopmanager Graz Murpark.



„Ich arbeite gerne mit Menschen zusammen, sei es um Kunden zu beraten oder Mitarbeiter zu führen. Wir haben ein tolles Team und ein super Arbeitsklima – und das nicht nur bei uns im 3Shop, sondern generell im Unternehmen. Das ist wichtig, weil Zusammenhalt in stressigen Zeiten motiviert und Kraft gibt.“