Presseaussendung

 

31.10.2014

Drei startet neue 3MobileTV App für Smartphone & Tablet.

- Über 100 TV- und Radiosender in Spitzenqualität im Netz von Drei verfügbar.
- Programm-Guide mit Tages-Highlights und Erinnerungsfunktion via Push-Benachrichtigung.
- Perfekter Begleiter für Fernsehen unterwegs oder zuhause vor dem Fernseher mit TV-Zusatzinfos.


Drei startet nach einjähriger Entwicklungszeit mit einer komplett überarbeiteten 3MobileTV App für Smartphones und Tablet-Computer. Die neue App ist ab sofort als Update zur schon bestehend Version entweder auf Android via Google Play oder für iPhone/ iPad via Apple AppStore gratis verfügbar.
Neben echtem Live-Fernsehen mit über 100 TV- und Radiokanälen bietet die neue App einen stark ausgebauten elektronischen Programm-Guide mit täglichen TV-Highlights und einer zweiwöchigen Programmvorschau. Um keine Sendung mehr zu verpassen, können sich 3Kunden Erinnerungen speichern, die via Push-Benachrichtigung auf Smartphone oder Tablet auf den Sendetermin hinweisen.

Echtes mobiles Fernsehen bei Drei.
Die Nutzung von 3MobileTV ist aus rechtlichen Gründen derzeit nur im 3Netz möglich, egal ob 3Kunden über 3G, 4G oder WLAN mit einem Breitband-Router von Drei, wie den neuen 3WebCube3 oder 3WebGate3 mobil fernsehen. Einzige Ausnahme ist der hauseigene Musik- und Unterhaltungssender 3Live, der in allen heimischen Mobilfunknetzen empfangen werden kann. 3MobileTV ist auf Apple iOS 8 abgestimmt und funktioniert auch mit der neuesten Android Version 5.0 "Lollipop", die in Kürze auf den Nexus-Geräten bei Drei verfügbar sein wird.

6 Gratis-Sender, Tages- und Monatsticket.
Der Datenverbrauch beim mobilen Fernsehen ist für alle 3Kunden immer kostenlos.
Vertrags-Kunden von Drei sehen 6 Gratis-Sender unlimitiert und kostenfrei. Dieselbe Serviceleistung steht auch allen Wertkartenkunden zur Verfügung, die ihr Guthaben zumindest alle 4 Monate einmal aufladen.
Der Zugang zum erweiterten aktuellen TV Programm-Portfolio inkl. ORF, Pro7, Puls 4 kostet als Tagesticket 79 Cent oder als Monatspaket mit über 50 TV-und Radiosendern 5 Euro oder mit über 80 TV-und Radiosendern 10 Euro monatlich. Im großen TV Paket sind derzeit* auch Pay-TV-Highlights wie die Sender "Syfy" oder "13th Street" und als Neuzugang "A&E" mit trendigen US-Reality-Soaps wie "Duck Dynasty" oder "Wahlburgers" enthalten.

3MobileTV in Zahlen.
Drei bietet echtes mobiles Fernsehen seit 2004 erfolgreich an. Mit der Weiterentwicklung der Smartphones hat Drei sein MobileTV-Angebot laufend ausgebaut und bietet heute mehr als 100 TV- und Radiokanäle an, die Inhalte bis zu DVD-Qualität mit 720x404 Pixel übertragen.
Jährlich nutzen im 3Netz bis zu 400.000 Kunden echtes mobiles Fernsehen und konsumieren dabei rund 270 Millionen Minuten Fernsehen auf mobilen Endgeräten.
Mit dem Erfolg von Apps hat auch Drei sein mobiles TV-Angebot auf 3MobileTV fokussiert, womit 3Kunden im Vergleich zum Handy-Browser mehr Geschwindigkeit und Komfort bei Darstellung und Kanal-Wechsel erhalten. Die 3MobileTV App wurde seit ihrem Start mehr als 1 Million mal auf Smartphones installiert. Drei betreibt sein 2008 seinen eigenen TV-Kanal 3Live, der vollkommen kostenfrei und im 3Netz auch ohne zusätzliche Datenübertragungskosten von jedem heimischen Handy gesehen werden kann.
Drei verrechnet für 3MobileTV als auch für die On-Demand-Inhalte keinen Datenverkehr und setzt kein Nutzungslimit. Mehr über das mobile TV Angebot von Drei auf www.drei.at/3mobiletv.

*Änderung von Auswahl und Zusammenstellung vorbehalten.



Über Drei:
Hutchison Drei Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von Hutchison Whampoa Limited in Hongkong und startete mit der Hutchison 3G Austria GmbH im Mai 2003 unter der Marke "3" als einziger reiner UMTS-Anbieter in Österreich. Drei möchte das Leben seiner Kunden durch den direktesten Zugang zur modernsten Technologie und digitalen Welt einfacher machen. Mobile Kommunikation ist für Drei ein fester Bestandteil des täglichen Lebens und soll für jeden Österreicher leistbar sein. Zu den Angeboten von Drei zählen neben Sprachtelefonie in HD-Qualität und mobilem Breitband-Internet auch zahlreiche Multimedia-Angebote wie 3MobileTV – und das im stärksten Netz Österreichs. Mit 3. Jänner 2013 hat Drei die Übernahme von Orange Austria vollzogen und zählt per 30. Juni 2014 mit 3,5 Mio. Kunden zum drittgrößten Mobilfunkanbieter Österreichs.



3Kontakt:
Tom Tesch
Pressesprecher
Hutchison Drei Austria GmbH
Tel.: +43 (0) 66066033701
E-Mail: tom.tesch@drei.com

Downloads zum Artikel: