Presseaussendung

 

22.07.2015

3Kiosk erweitert Angebot um neue Magazine.

"Forbes Austria" und weitere Publikationen der Verlagsgruppe News ab sofort im 3Kiosk erhältlich. https://www.drei.at/3Kiosk


Wien (OTS) – Der von Hutchison Drei Austria und APA-DeFacto ins Leben gerufene 3Kiosk baut seine Vielfalt durch "Autorevue", "TV-Media", "Golfrevue", "Die BÜHNE", "LEBEN" sowie "Yachtrevue" weiter aus. Die Verlagsgruppe News ist somit vollständig im 3Kiosk vertreten. Ebenso neu im 3Kiosk ist das Wirtschaftsmagazin "Forbes-Austria".
Das erfolgreiche Wirtschaftsmagazin "Forbes" bietet exklusive nationale und internationale Top Stories aus einer globalen Perspektive, ergänzt um die renommierte "Forbes Liste" der reichsten Menschen der Welt. "Wir freuen uns über diese Kooperation, weil "Business neu gedacht" das Herzstück unserer Arbeit ist. Der Zugang und die innovative Art, in der professioneller Journalismus hier an den Leser gebracht wird, ist genau der Weg den wir beschreiten wollen.", so Teoman Tiftik, Marketing Manager, Forbes Austria.
"Als Verlagsgruppe News freuen wir uns sehr über die Erweiterung unseres ePaper Angebotes im 3Kiosk. Das Angebot von Drei an seine Kunden ist ein toller Service, der uns als Verlag an neue Zielgruppen heranbringt. Die breite Bewerbung durch Drei und der einfache Zugang für den Kunden sind ideale Voraussetzungen für ein erfolgreiches ePaper Angebot.", sagt Markus Fallenböck, Geschäftsführer Top Media und Chief Sales Office B2C der Verlagsgruppe News, zur Erweiterung.

Individuelles Monatspaket
Der 3Kiosk ist seit Juni 2015 für 3Kunden sowohl über www.drei.at/3Kiosk über die Android App "3Kiosk" (iOS App ist für August geplant) als auch über das Entertainmentportal Planet3 erreichbar. Damit steht diesen ein exklusiver, digitaler Zeitungsstand mit österreichischen Magazinen als ePaper und als PDF-Download zur Verfügung. Für die Verlage ist die Teilnahme am 3Kiosk eine einmalige Gelegenheit, den Vertriebsweg des drittgrößten Mobilfunkanbieters Österreichs zur Verbreitung des digitalen Angebots zu nutzen.
Rasante Informationen über Lifestyle, Autos und Motorsport, verpackt in erstklassigem Journalismus, finden 3Kiosk-Nutzer in der "Autorevue". "TV-Media", das TV- und Medienmagazin Österreichs, präsentiert ein ausführliches TV-Programm sowie alle Neuigkeiten aus der Welt des Fernsehens, des Kinos und der Stars. "Golfrevue" ist Österreichs traditionsreichstes Golfmedium. Es versorgt die heimische Golfszene mit Infos und Services rund um den boomenden Sport – von Platzvorstellungen hin zu Equipment und Reisen. Das Theater- und Kulturmagazin "Die BÜHNE" ist Begleiter für alle, die sich besonders für kulturelle Veranstaltungen interessieren. "LEBEN", das Gesundheitsmagazin der Verlagsgruppe News, will seinen Leserinnen und Lesern lustvolle Wege zu einem gesünderen Leben aufzeigen. "Yachtrevue" ist das österreichische Magazin für den Wassersport und bietet seinen Lesern interessante Themen rund um die beliebte Sportart mit großer Fachkompetenz.

Über 3Kiosk:
Der 3Kiosk ist ein digitaler Zeitungstand, der 21 österreichische Magazine digital als ePaper sowie als PDF-Download anbietet. Es handelt sich um eine Kooperation zwischen Drei, der APA und den teilnehmenden Verlagen - exklusiv für Kunden von Drei. Die Vorteile des 3Kiosks liegen in einem geräte- und ortsunabhängigen Zugriff sowie bei günstigen Paketpreisen (fünf Magazinausgaben um nur Euro 4,99 bzw. zehn Ausgaben um nur Euro 8,99). Bezahlt wird einfach über die 3Rechnung. Der Datenverbrauch, der auch die unbegrenzten Downloads der gekauften Ausgaben beinhaltet) ist innerhalb Österreichs inkludiert. Zudem stehen die Magazine bereits am Vorabend vor dem Handelserscheinungsdatum zum Kauf zur Verfügung. Die Ausgaben (sowohl aktuelle wie auch ältere) sind einzeln, d.h. ohne Abozwang, wählbar. Mehr unter https://www.drei.at/3kiosk-info

Über Austria-Kiosk:
Der Austria-Kiosk beinhaltet österreichische und internationale Zeitungen, Zeitschriften und Magazine in digitaler Form. Auf der Startseite https://www.kiosk.at/findet sich eine Übersicht der angebotenen Medien. Nach einmaliger Registrierung genügt ein Klick plus Eingabe des Passworts, um die gewünschten Ausgaben zu kaufen und downzuloaden. Die angebotenen Publikationen in PDF-Form können mit einem entsprechenden Reader auf PC, Mac, Laptop und Tablet oder auf jedes andere internetfähige Gerät heruntergeladen und gelesen werden. Alle Medien sind ab dem jeweiligen Erscheinungstag 30 Tage im Austria-Kiosk verfügbar. Nach dem Kauf können die Ausgaben bis zu fünf Mal heruntergeladen sowie dauerhaft gespeichert werden. Das Angebot im Austria-Kiosk wird laufend erweitert. An ausgewählten Standorten steht der Austria-Kiosk als FreeLounge zum Online-Lesen ohne Registrierung zur Verfügung.


Über Drei:
Hutchison Drei Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von CK Hutchison Limited in Hongkong und startete mit der Hutchison 3G Austria GmbH im Mai 2003 unter der Marke "3" als einziger reiner UMTS-Anbieter in Österreich. Drei möchte das Leben seiner Kunden durch den direktesten Zugang zur modernsten Technologie und digitalen Welt einfacher machen. Mobile Kommunikation ist für Drei ein fester Bestandteil des täglichen Lebens und soll für jeden Österreicher leistbar sein. Zu den Angeboten von Drei zählen neben Sprachtelefonie in HD-Qualität und mobilem Breitband-Internet auch zahlreiche Multimedia-Angebote wie 3MobileTV - und das im stärksten Netz Österreichs. Das Kundenservice von Drei erhielt beim Test der Zeitschrift Konsument (5/ 2015) zur Erreichbarkeit und Auskunftsqualität von Unternehmen die Note "Sehr Gut". Mit 3. Jänner 2013 hat Drei die Übernahme von Orange Austria vollzogen und zählt per 31. Dezember 2014 mit 3,6 Mio. Kunden zum drittgrößten Mobilfunkanbieter Österreichs.


Rückfragen & Kontakt:
APA - Austria Presse Agentur
Barbara Rauchwarter
Unternehmenssprecherin
Leiterin Marketing & Kommunikation
Tel.: +43/1/360 60-5700
E-Mail: barbara.rauchwarter@apa.at
http://www.apa.at

Hutchison Drei Austria GmbH
Tom Tesch
Pressesprecher
Tel.: +43 (0) 50 660 33700
E-Mail: tom.tesch@drei.com
http://www.drei.at

Downloads zum Artikel: