Presseaussendung

 

27.07.2015

Oberösterreich landesweit mit superschnellem mobilen Internet.

- Oberösterreich als drittes Bundesland mit LTE versorgt.
- 98 Prozent Bevölkerungsabdeckung
- Großraming erstmals Zugang zu mobilem Breitband mit bis zu 150 Mbit/s.


Drei hat am 27. Juli 2015 mit Oberösterreich bereits das dritte Bundesland vollständig an sein LTE-Netz angebunden. Ab sofort steht damit allen 442 oberösterreichischen Gemeinden von Ach bis Windhaag bei Freistadt und damit landesweit in Oberösterreich eine digitale Hochleistungsinfrastruktur zur Verfügung. Die anderen Bundesländer werden Kürze folgen.

Jan Trionow, CEO von Drei: "Wir haben unser Versprechen eingelöst und bieten in Oberösterreich erstmals überall dort, wo es Drei gibt, auch Breitbandinternet via LTE an. Besonders im ländlichen Bereich kann ein Großteil der Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher dadurch erstmals Breitbandinternet mit bis zu 150 Mbit/s Übertragungsgeschwindigkeit nutzen."

In Oberösterreich erreicht Drei mit seinem LTE-Netz nun auf Landesebene eine Bevölkerungsabdeckung von 98 Prozent.

Im Gegensatz zu den Ballungsräumen haben potenzielle Kundinnen und Kunden in ländlichen Regionen bisher oftmals nur eine eingeschränkte Auswahl an Anbietern von Breitbanddiensten. In abgelegenen Gebieten ist mobile Breitbandtechnologie vielerorts die einzige Perspektive, schnelles Internet zu bekommen. Den Bewohnerinnen und Bewohnern von Pierbach, Wernstein am Inn oder Schardenberg, die Drei bis dato nur mit 2G versorgt hat, steht mit dem landesweiten, neuen 3Netz nun erstmals ein adäquates mobiles Internetangebot zur Verfügung.



Über Drei:
Hutchison Drei Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von CK Hutchison Limited in Hongkong und startete mit der Hutchison 3G Austria GmbH im Mai 2003 unter der Marke "3" als einziger reiner UMTS-Anbieter in Österreich. Drei möchte das Leben seiner Kunden durch den direktesten Zugang zur modernsten Technologie und digitalen Welt einfacher machen. Mobile Kommunikation ist für Drei ein fester Bestandteil des täglichen Lebens und soll für jeden Österreicher leistbar sein. Zu den Angeboten von Drei zählen neben Sprachtelefonie in HD-Qualität und mobilem Breitband-Internet auch zahlreiche Multimedia-Angebote wie 3MobileTV - und das im stärksten Netz Österreichs. Das Kundenservice von Drei erhielt beim Test der Zeitschrift Konsument (5/ 2015) zur Erreichbarkeit und Auskunftsqualität von Unternehmen die Note "Sehr Gut". Mit 3. Jänner 2013 hat Drei die Übernahme von Orange Austria vollzogen und zählt per 31. Dezember 2014 mit 3,6 Mio. Kunden zum drittgrößten Mobilfunkanbieter Österreichs.


3Kontakt:
Tom Tesch
Pressesprecher
Hutchison Drei Austria GmbH
Tel.: +43 (0) 50 660 33700
E-Mail: tom.tesch@drei.com

Downloads zum Artikel: