Presseaussendung

 

07.07.2016

Schnelles Internet:Österreich dank 3Netz wieder unter Top-Nation

- Österreich bei LTE im EU-Vergleich wieder im obersten Drittel.
- Aus Drei wird „1“. Aber nur in der Werbung.

Österreich hat in puncto Internetversorgung den Sprung zurück unter die Top-Nationen geschafft. Grund dafür ist der schnelle Ausbau des Internetzugangs über Mobilfunk. In einem aktuellen Vergleich von OpenSignal aus dem vierten Quartal 2015 liegt Österreich mit seinem aktuell dichtesten LTE-Netz, dem Netz von Drei, bereits wieder im obersten EU-Drittel. Nur noch in drei EU-Ländern – Dänemark, Ungarn und den Niederlanden – erreichen Anbieter demnach noch höhere Übertragungsgeschwindigkeiten als 3Österreich. Auch weltweit zählt Österreich damit wieder zu den vordersten Nationen.

In den aktuellen Netztests der unabhängigen deutschen Fachmagazine „connect“ und „Chip“ ist Drei beide Male als Gesamtsieger in Österreich hervorgegangen. Seit dem Start des größten LTE-Netzes Österreichs im Sommer 2015 versorgt Drei bereits 98 Prozent der österreichischen Bevölkerung mit schnellem Breitbandinternet. Laut Vergleichsdaten aus dem RTR-Netztest erreicht das LTE-Netz von Drei bereits Übertragungsraten von durchschnittlich 50 Mbit/s. Damit ist das österreichische 3Netz eines der schnellsten LTE-Netze weltweit.

Aus Drei wird „1“. In der Werbung.
Auf diesen Umstand will Drei nun auch in der Werbung stärker hinweisen.
3CEO Jan Trionow: „Es war höchste Zeit, dass wir das auch in unserem Außenauftritt deutlich machen. Drei wird deshalb künftig „1“ heißen. Allerdings nur in unserer neuen Werbekampagne, die am Freitag, den 8. Juli 2016 startet.“
Im nächsten halben Jahr wird das Unternehmen statt mit seiner Marke „3“ mit einer „1“ im selben Design werben. „Damit möchten wir pointiert und auf humorvolle Art und Weise unterstreichen, dass wir mit unserem Mobilfunknetz die Nummer 1 in Österreich sind. Tatsächlich umbenennen werden wir uns natürlich nicht“, betonte Trionow zum Start der TV- und Online-Kampagne.



Über Drei:
Hutchison Drei Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von CK Hutchison Holdings Limited (Hongkong) und als Mitglied der 3Group Europe der am schnellsten wachsende Full-Service-Provider im österreichischen Mobilfunk. Drei erzielte 2015 einen Umsatz von 736 Mio. Euro und zählt rund 3,8 Mio. Kunden. Seit seinem Start im Jahr 2003 gilt das Unternehmen als Pionier bei einfachen Lösungen für das digitale Leben, wie etwa schnellem mobilem Internet für zuhause, MobileTV, Film- und Musik-Diensten oder Bezahllösungen für das Smartphone. Neben dem größten Shop-Netz aller österreichischen Mobilfunk-Betreiber und einem umfassenden Kundendienst für Privat- und Geschäftskunden verfügt Drei mit einer Bevölkerungs-Abdeckung von 98 Prozent auch über das größte LTE-Netz des Landes. Im jüngsten Netztest des unabhängigen Fachmagazins connect (Ausgabe 1/2016) ging Drei bereits zum dritten Mal als Gesamtsieger hervor. Das Kundenservice von Drei erhielt beim Test der Zeitschrift Konsument (5/2015) zur Erreichbarkeit und Auskunftsqualität von Unternehmen die Note "Sehr Gut".

3Kontakt:
Petra Jakob
Head of Corporate Communications
Hutchison Drei Austria GmbH
Tel.: +43 660 688 9764
E-Mail: petra.jakob@drei.com
Web: www.drei.at/Presse

Downloads zum Artikel: