3DatenPolster. 

Ungenutztes Datenvolumen behalten.

Bei Drei surfen Sie immer im stärksten Netz Österreichs. Aber was passiert eigentlich mit Ihrem ungenutzten Fullspeed-Volumen am Ende des Monats?
3Datenpolster Logo

Der 3DatenPolster wächst Monat für Monat.


Bei Drei ist in allen Internet-Tarifen Ihr ungenutztes Fullspeed-Datenvolumen am Ende des Monats nicht weg. Denn was übrig bleibt, das nehmen Sie bei uns einfach Monat für Monat mit. So wird Ihr 3DatenPolster immer größer und kann bis zur doppelten Menge Ihres monatlichen Fullspeed-Volumens anwachsen.
Und wenn Sie dann einmal richtig viel Zeit haben, zum Beispiel im Urlaub oder am langen Wochenende, dann können Sie in Ruhe Ihren 3DatenPolster nutzen und YouTube-Videos ansehen, surfen und spielen. Alles bei voller Geschwindigkeit – mit dem übrig gebliebenen Fullspeed Datenvolumen aus den Vormonaten. Ihr zur Verfügung stehendes Fullspeed-Datenvolumen kann nämlich, sobald der 3DatenPolster seine maximale Größe erreicht hat, bis zur dreifachen Menge Ihres monatlich verfügbaren Fullspeed-Volumens ausmachen.

Für alle Internet-Tarife bei Neuanmeldung.  

Der 3DatenPolster gilt für alle Internet-Tarife.

So funktioniert's.  

Damit Sie sich besser vorstellen können wieviel Fullspeed-Datenvolumen Sie Monat für Monat mitnehmen können, haben wir ein Beispiel graphisch dargestellt.

Gut zu wissen: Die Mitnahme ist auf das Doppelte der monatlich zur Verfügung stehenden österreichweiten Fullspeed-Datenfreimenge begrenzt.
3DatenPolster Grafik
Ihr Fullspeed-Datenvolumen kann so mit der Zeit bis zur dreifachen Menge Ihres monatlich verfügbaren Fullspeed-Volumens anwachsen.
Bitte beachten Sie die Vertragsbedingungen / näheren Tarifdetails
Die Mitnahme ist auf das Doppelte der monatlich zur Verfügung stehenden österreichweiten Fullspeed-Datenfreimenge begrenzt.