PowerNet SIMXL Business

Leistungsfähiges Mobilfunk-Internet für Ihr Büro oder Geschäftslokal: entweder mit 4/LTE oder auch 5G in allen Gebieten, die wir bereits mit 5G versorgen. Das Aktivierungsentgelt beträgt 0 statt 57,50 € und Sie haben außerdem keine Vertragsbindung.

Unlimitiertes Datenvolumen 200 MBit/s Download 50 MBit/s Upload

Erhältlich als
  • Mobilfunk
  • Mobilfunk

Gratis Aktivierung

38,33 € Monatlich

0 € Einmalig

Tarif auswählen

Alle Preise exkl. USt.
Die Servicepauschale beträgt 20,83€ pro Jahr.
Hier finden Sie die Entgeltbestimmungen / Leistungsbeschreibung zu diesem Tarif.
Für Mobilfunk-Internet gilt die Zuordnung als stationäre Nutzung.

Tarif gültig bei Neuanmeldung bis auf Widerruf. Zuzüglich 20,83 € Servicepauschale pro Jahr.

Keine Aktivierungskosten.

Es gelten die aktuellen AGB und Entgeltbestimmungen/Leistungsbeschreibung für Neukunden inkl. Wertsicherung.

Hier finden Sie eine Liste aller Einzelpreise zu diesem Tarif.

Mindestvertragsdauer: Keine

Kündigungsfrist: Der Vertrag kann erstmals unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von 12 Wochen zum Ablauf eines jeden Kalendermonats gekündigt werden.

Angegebene Datentransfergeschwindigkeiten stellen Maximalwerte dar. Die tatsächlich erreichte Geschwindigkeit hängt von Faktoren wie Nutzungsdichte, sowie baulichen, geographischen Gegebenheiten bzw. vom verwendeten Endgerät ab.

Mobilfunk-Internet

Für Tarife mit einer stationären Nutzungsklasse ist Roaming grundsätzlich nicht verfügbar.

Drei Cloud 5GB ist in den ersten 2 Monaten gratis, nach Ablauf von 2 Monaten wird eine monatliche Pauschalgebühr von 0,83 € verrechnet.

Netzwerkmanagementmaßnahmen:

Im Falle einer Auslastung eines Sektors (LTE- oder deren Nachfolgetechnologien) werden in diesem Sektor Kunden mit Tarifen mit mobilem Betrieb gegenüber Kunden mit Tarifen für stationäre Nutzung betreffend die verfügbare Bandbreite nahe am Faktor 2 bevorzugt. Drei ordnet Tarife entweder dem mobilen Betrieb oder der stationären Nutzung zu, es gilt die Zuordnung gemäß Tariffolder und www.drei.at zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses mit dem Kunden.

Kunden mit Tarifen für den mobilen Betrieb untereinander sowie Kunden mit Tarifen für stationäre Nutzung untereinander werden im Falle einer Auslastung eines Sektors (LTE- oder deren Nachfolgetechnologien) innerhalb dieses Sektors im Verhältnis der zugesagten maximal erreichbaren Bandbreiten behandelt. So erhält z.B. ein Kunde mit einer maximal zugesagten Bandbreite von 150 MBit/s die 5-fache Bandbreite eines Kunden mit maximal 30 MBit/s zugesagter Bandbreite, wenn diese sich im gleichen Netzsektor befinden.

Die 5G Technologie entwickelt sich stetig weiter, Drei wird den jeweils aktuellen Stand der Technik entsprechend umsetzen und implementieren. Im Hinblick auf die oben ausgeführten Netzwerkmanagementmaßnahmen behält Drei sich daher vor, die Versorgung entsprechend den jeweils aktuellen technischen Möglichkeiten an zu passen.

Details zum Thema Netzwerkmanagement finden sie unter unseren Nutzungsklassen

Geld zurück Garantie:

Eine Auflösung des Vertragsverhältnisses erfolgt nur Zug um Zug gegen Rückgabe der SIM-Karte innerhalb von 14 Kalendertagen ab Kaufdatum.

Entgeltbestimmungen & Leistungsbeschreibung

Siegel-BranchenChampion-Internetanbieter-1Platz
Siegel-BranchenChampion-Mobilfunkshops-1Platz

Das könnte Sie auch interessieren:

Ihre smarte Reiseversicherung im Ausland.

Sorgenfrei weltweit unterwegs.

Digital Advertising.

Digitale und mobile Kampagnen mit Zielgruppen-Targeting.

Fragen? Hier entlang!