Falthandy: Unsere foldable Smartphones.

Während der letzten Jahre erlebten faltbare Handys ein wahres Revival. Durch die revolutionäre Technologie dieser foldable Smartphones können Sie Ihr Handy problemlos zusammenfalten und kompakt verstauen. Sperrige Geräte, die kaum in die Hosentasche passen, gehören damit der Vergangenheit an. Ein weiterer Vorteil von Falthandys: Ausgeklappt bieten die foldable Smartphones einen doppelt so großen Bildschirm wie normale Geräte.

Hier zeigen wir Ihnen eine Auswahl an faltbaren Smartphones in unserem Onlineshop. Und Spoiler: Die Versandkosten fallen beim Onlinekauf bei uns immer komplett weg.

Was genau ist ein Falthandy?

Ein Falthandy ist ein Smartphone, das über eine faltbare Display-Technologie verfügt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Geräten, die ein Design mit starrem Bildschirm haben, können foldable Smartphones in der Mitte gefaltet werden. Durch das Auseinanderfalten steht Ihnen ein doppelt so großer Bildschirm zur Verfügung und ermöglicht ein Tablet-ähnliches Erlebnis. Durch die neuartige Display-Technologie mit feinen Scharnieren sparen Sie nicht nur Platz bei Transport und Aufbewahrung. Die dünnen Displays und flexiblen Touchscreens sind außerdem besonders praktisch in der Bedienung.

Es gibt zwei Arten von faltbaren Smartphones.

  • Clamshell- beziehungsweise Flip-Smartphones: Diese Falthandys werden horizontal auf der Mittelachse auf eine kompakte Größe zusammengeklappt, ähnlich wie frühere Klapphandys. Im Gehäuse sind außen kleine Bildschirme eingebaut, die Ihnen die Bedienung erleichtern und beispielsweise einen schnellen Überblick über Benachrichtigungen geben, ohne dass Sie das Handy aufklappen müssen.
  • Booklet- beziehungsweise Fold-Smartphones: Diese foldable Handys sehen auf den ersten Blick wie gewöhnliche Smartphones aus, denn sie haben einen voll funktionsfähigen Bildschirm auf der Außenseite. So ein Booklet-Falthandy können Sie wie ein Notizbuch vertikal aufklappen und dadurch je nach Bedarf verschiedene Anwendungen im großen Modus über das verdoppelte Innen-Display nutzen. Dies ist auch im praktischen Split-Screen-Modus möglich.

Wie funktioniert die Display-Technologie eines Falthandys?

Bei den neuen foldable Smartphones wird nicht mehr nur das Gehäuse gefaltet, sondern auch der Bildschirm geknickt. Ein verbautes OLED-Display mit horizontaler oder vertikaler Falzlinie ermöglicht das einfache Zu- und Aufklappen. Im Gegensatz zu LCD-Bildschirmen sind OLED-Displays außerdem viel dünner und bestehen nicht mehr aus Glas, sondern aus flexiblem und biegsamen Plastik.

Die Vorteile eines Falthandys.

  • Kompaktes Design: Klappen Sie das Handy zusammen, wird es deutlich kompakter als herkömmliche Smartphones. Dadurch lässt es sich leichter in der Taschen verstauen und transportieren.
  • Vielseitigkeit: Je nach Ihren Bedürfnissen können Sie Falthandys sowohl als handliche Smartphones mit kleinerem Bildschirm als auch als Tablet mit größerem Display nutzen. Damit können Sie komfortabel im Internet surfen und Videos auf einem größeren Screen schauen.
  • Multitasking: Dank des größeren Bildschirms können Sie bei foldable Smartphones über die Split-Screen-Darstellung verschiedene Anwendungen gleichzeitig öffnen, nutzen und zwischen Apps hin- und herwechseln. Das steigert auch die Produktivität.

In diesen Situationen sind Falthandys besonders praktisch.

  • Sind Sie im Alltag viel unterwegs oder oft auf Reisen? Dafür sind faltbare Smartphones äußerst praktisch. Durch ihr kompaktes und handliches Design passen sie problemlos in die Hosentasche oder kleine Handtasche. Man kann sie einfach verstauen und hat dennoch die Möglichkeit, bei Bedarf ein größeres Display zu nutzen.
  • Mit dem erweiterten Bildschirm können Sie durch die Split-Screen-Methode zwei Apps gleichzeitig verwenden. Es ist also beispielsweise möglich, während des Chattens mit Ihren Liebsten auch im Internet zu surfen oder E-Mails zu lesen, ohne zwischen verschiedenen Bildschirmen hin- und herzuwechseln.
  • Sie nutzen Ihr Falthandy auch beruflich? Wunderbar, denn foldable Smartphones erhöhen durch den aufgefalteten Bildschirm die Produktivität. Das größere Display bietet mehr Platz, um Notizen zu machen, Präsentationen anzusehen oder Dokumente zu bearbeiten. Ein zusätzliches Gerät wie ein Tablet wird damit hinfällig. So sparen sich unterwegs das Mitschleppen von zusätzlichen Geräten.
  • Wenn Sie Ihr faltbares Handy vorwiegend für Unterhaltung und Hobbys nutzen, kommen Sie ebenfalls auf Ihre Kosten: Durch den vergrößerten Bildschirm können Sie Filme und Videos in besserer Qualität genießen. Auch das Gaming-Erlebnis wird erhöht, da Sie mehr Sichtfläche und präzise Steuerungsmöglichkeiten haben. Und wenn Sie sich gerne kreativ austoben, nutzen Sie Falthandys, um Ihre Kunstwerke zu erstellen, zu bearbeiten und zu präsentieren.

FAQ.

Handys besser vergleichen.

Nur bei Drei: Zwei Handys in alle Richtungen drehen und vergleichen.

Zum 3D Handyvergleich

Zwei Handys in 3D vergleichen über den Drei 3D Vergleich