Drei Gerätepool.

Drei Business Gerätepool.

Flexibel und transparent:
Ihre neue Hardware-Lösung.

Sie treffen täglich Entscheidungen, die für Sie und Ihr Unternehmen am besten sind. Für eine davon können Sie sich bei Drei ausreichend Zeit lassen. Denn mit unserem Gerätepool-Service wählen Sie Ihre mobilen Geräte immer erst dann aus, wenn sie tatsächlich gebraucht werden.

Ihr Budget für neue Geräte.

Wenn Sie bei einer Tarif-Neuanmeldung kein neues Gerät brauchen, sondern nur eine SIM-Karte, haben Sie mit dem Gerätepool die Möglichkeit stattdessen einfach ein entsprechendes Budget zu bekommen. Das steht Ihnen dann später zur Verfügung, um mobile Geräte zu beziehen. Bei weiteren Neuanmeldungen einzelner SIM-Karten in Ihren Gerätepool wird die Summe um den jeweiligen Budgetwert des Tarifs erhöht. Wann, wieviel und für welche Geräte Sie dieses Budget einsetzen, entscheiden Sie.

Vertrag verlängern = Budget vergrößern.

Auch bei Vertragsverlängerung eines Business-Tarifs, können Sie sich für den sofortigen Bezug eines neuen, hochwertigen Smartphones oder für eine Aufstockung Ihres Gerätebudgets entscheiden. Jede Budgetentwicklung wird Ihrer Kundennummer zugewiesen und zum bereits bestehenden Budget hinzugefügt bzw. abgezogen. So haben Sie stets die volle Kontrolle über Ihren Gerätepool.

Langfristig flexibel.

Sie denken langfristig? Sehr gut! Denn Ihr Gerätepool-Budget ist solange gültig, wie die am längsten gebundene SIM-Karte, die zu Ihrem Gerätepool beigetragen hat. Kommt eine weitere SIM-Karte in den Gerätepool dazu oder wird verlängert, so verlängert sich auch die Gültigkeit des Budgets.

Bestellung von Geräten.

Ihre Geräte Bestellung schicken Sie uns ganz einfach zu. Verwenden Sie dazu bitte die E-Mail Adresse:

smallbusiness@drei.at


Ihre Bestellung nehmen wir auch gerne in einem Drei Shop oder Drei Business Center entgegen. Eine sofortige Ausgabe des Gerätes vor Ort ist dort allerdings nicht möglich. Die Zustellung Ihres Geräts erfolgt per Post.

Bitte beachten Sie folgende Detailinformationen:
Zuzüglich 22,50 € Servicepauschale pro Jahr. Alle Preise exkl. USt.
Diese Tarife beinhalten entweder ein gestütztes Endgerät oder die Möglichkeit eines Gerätepool Budgets.
Gültig bei Neu- und Zusatzanmeldung mit einem Firmenbuchnachweis oder einer Gewerbeberechtigung bei einer vereinbarten Mindestvertragsdauer von mindestens 24 Monaten. Das Aktivierungsentgelt in der Höhe von 58,25 € wird einmalig bei der Neuanmeldung gutgeschrieben. Das Entgelt für die Rufnummernmitnahme wird auf einer der nächsten Serviceabrechnungen gutgeschrieben. Aktion gültig bis auf Widerruf.

Fragen? Hier entlang!