Alle Länder im Überblick.

Für mobile Dienste fallen Grenzen.

Damit niemand alle Länder der EU ständig im Kopf behalten muss, finden Sie hier eine praktische Übersicht. Dazu gesellen sich noch Liechtenstein, Norwegen und Island, die sich freiwillig daran beteiligen.

Ausgenommen ist lediglich die Nutzung von Handy, Tablet und Co in Satellitennetzen, Flugzeugen sowie auf Fähren und Schiffen.

Aland Inseln Irland Österreich
Azoren Island Polen
Belgien Italien Portugal
Bulgarien Kroatien Réunion
Dänemark Kanarische Inseln Rumänien
Deutschland Lettland Slowakei
Estland Liechtenstein Slowenien
Finnland Litauen Spanien
Frankreich Luxemburg Schweden
Französisch Guyana Madeira Tschechische Republik
Gibraltar Malta Ungarn
Griechenland Martinique Zypern
Großbritannien (inkl.Nordirland)* Niederlande
Guadeloupe Norwegen

* Wichtig: Seit 04.11.2021 zählt Großbritannien nicht mehr zu den EU-Roamingländern. Gilt für Tarife, die seit 04.11.2021 angemeldet wurden.