Informationen zur aktuellen
Situation Huawei / Google

Der chinesische Produzent Huawei hat in sehr kurzer Zeit mit durchdachten, hochwertigen Smartphones und Tablets den Markt ordentlich aufgemischt. Mittlerweile gehört Huawei mit seinem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis zu einem der beliebtesten Hersteller weltweit.

Und jetzt? Aktuell ist Huawei der Spielball im Handelsstreit zwischen China und USA. Präsident Trump hat Huawei auf die „Schwarze Liste“ gesetzt, somit dürfen US-Konzerne nicht mehr mit Huawei kooperieren.

Das Wichtigste vorab:

Huawei wird auch weiterhin weltweit Sicherheits-Updates und natürlich ein Kundenservice für ihre aktuellen Smartphones und Tablets anbieten. Das umfasst alle, die bereits erworben wurden sowie jene, die aktuell verkauft werden.

Auf älteren Huawei Geräten (z.B. der Huawei P30 Serie oder dem Huawei Nova 5T) können Sie Google-Apps und Dienste auch in Zukunft weiter nutzen. Auf neueren Smartphones wie z.B. dem Huawei Mate 30 Pro oder der Huawei P40 Serie sind Google Mobile Services (GMS) und Google Play Store nicht mehr vorinstalliert. Auf diesen Geräten ist aber weiterhin immer Android 10 AOSP (Android Open Source Project) gemeinsam mit der von Huawei entwickelten Plattform EMUI 10 vorinstalliert.

Apps können entweder über die integrierte Huawei AppGallery oder über das Internet installiert werden. Zur Einrichtung Ihrer neuen Huawei Smartphones sowie zur Übertragung Ihrer Daten von einem alten Gerät auf Ihr neue Huawei Smartphone wird die Huawei Phone Clone App empfohlen.

Huawei Logo

HUAWEI:

"Huawei hat weltweit bedeutende Beiträge zur Entwicklung und zum Wachstum von Android geleistet. Wir haben als einer der globalen Key-Partner von Android eng mit ihrer Open Source Plattform gearbeitet, um ein Ecosystem zu entwickeln, von dem sowohl die Nutzer als auch die Industrie profitieren. Huawei wird weiterhin Sicherheitsupdates und Services für alle bestehenden Huawei Smartphones sowie Tablets zur Verfügung stellen. Das betrifft verkaufte und lagernde Geräte weltweit. Wir werden weiter daran arbeiten ein sicheres und zukunftsfähiges Software-Ecosystem zu entwickeln, um die bestmögliche Nutzererfahrung weltweit zu bieten."

Neues Huawei Smartphone:
Die Huawei P40 Serie.

Mit der neuen Huawei P40 Serie bestehend aus den drei Geräten P40, P40 Lite und P40 Pro gibt es bei Drei neue Huawei Smartphones, auf denen Google Mobile Services (GMS) und Google Play Store nicht vorinstalliert sind. Es sind Android 10 AOSP (Android Open Source Project) mit der von Huawei entwickelten Plattform EMUI 10 vorinstalliert. Apps können entweder über die integrierte Huawei AppGallery oder über das Internet installiert werden.

Bei der Huawei AppGallery handelt es sich um die offizielle Bereitstellungsplattform von Huawei für Android-Anwendungen. Sie ist auf neuen Huawei Smartphones vorinstalliert und kann dazu verwendet werden, alle Arten von nützlichen und lustigen Apps zu suchen, herunterzuladen und zu verwalten.

Zur Einrichtung Ihres neuen Huawei Smartphones sowie zur Übertragung Ihrer Daten von einem alten Gerät auf Ihr neues Huawei Smartphone wird die Huawei Phone Clone App empfohlen.

Falls Sie weiterführende Fragen zur Nutzung Ihres neuen Huawei Smartphones ohne GMS haben oder Informationen zur Installation von Apps und zum Datentransfer benötigen, wenden Sie sich bitte an den Kundensupport von Huawei:

Häufige Fragen.

HUAWEI wird weiterhin EMUI Updates zur Verfügung stellen. HUAWEI wird auch weiterhin weltweit Sicherheits-Updates und Kundenservice für alle aktuellen HUAWEI Smartphones und Tablets, die bereits erworben wurden oder aktuell auf Lager liegen, zur Verfügung stellen.

Betreffend Upgrades auf zukünftige Android Versionen, beachten Sie bitte die offiziellen Mitteilungen von HUAWEI für weitere Informationen.

Auf Ihrem aktuellen Huawei Gerät werden Sie Google Apps auch in Zukunft weiter nutzen können.

HUAWEI Nutzer können Apps verschiedener Anbieter weiterhin wie gewohnt nutzen.

Garantie sowie Aftersales Service Leistungen sind davon nicht betroffen.

Dies hat keinen Effekt und das Gerät sowie die Google Services können normal genutzt werden wenn das Gerät wieder neu eingerichtet wird.

Für Informationen über neue Produkte und Services beachten Sie bitte die offiziellen Ankündigungen auf der HUAWEI Website sowie den HUAWEI Social Media Kanälen.

Bitte besuchen Sie die https://www.huaweimatters.com/at/ Website sowie die offiziellen HUAWEI Social Media Seiten um die neuesten Informationen zu erhalten.

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an die kostenfreie HUAWEI Kundenservice Hotline unter 0800 20 2110 oder besuchen Sie die HUAWEI Community unter https://consumer.huawei.com/en/community/list/?forumId=40382 .

Fragen? Hier entlang!