willhaben.

Österreichs größter Online-Marktplatz willhaben setzt auf Drei.

Mit rund 2,7 Milliarden Seitenaufrufen pro Monat ist willhaben Österreichs größter digitaler Marktplatz. Damit die interne Kommunikation zwischen den einzelnen Teams reibungslos klappt, setzt das Unternehmen auf das starke Mobilfunknetz von Drei.

Einer der reichweitenstärksten Internet-Dienste in Österreich.

Laut ÖWA nutzt jeder zweite Österreicher das Portal regelmäßig. Es befinden sich rund 90.000 Immobilienangebote, mehr als 190.000 Fahrzeuge und ca. 12.000 Stellenangebote auf dem Portal sowie etwa 7,1 Millionen Waren und Dienstleistungen auf dem Marktplatz. Insgesamt umfasst das Angebot mehr als 7,1 Millionen Anzeigen. Das Unternehmen wurde 2006 gegründet und seit Beginn ist auch Drei als Telekommunikationspartner mit an Bord. „Wir haben eine sehr flexible, unkomplizierte und rasche Lösung zu fairen Konditionen gesucht“, sagt Geschäftsführerin Sylvia Dellantonio. „Drei war gleich von Anfang an ein essenzieller Partner für die Etablierung einer umfassenden Lösung für Telefonie-Anforderungen des Unternehmens, insbesondere der mobilen Services.“

Eine umfassende und flexible Lösung.

Die Anforderung von willhaben war, dass man rasch sämtliche Teams – von Administration bis Vertrieb – mit einer unkomplizierten Lösung fürs Büro und unterwegs ausstatten musste. Das sollte auch ein flexibles Nebenstellen- und Weiterleitungs-System umfassen. „Drei hat dafür eine großangelegte Business-Lösung für die perfekte Verbindung von Festnetz- und Mobiltelefonie für das gesamte willhaben-Team angeboten“, erklärt Dellantonio und schätzt zudem die hohe Flexibilität der Lösung: „Das System wurde in den vergangenen Jahren parallel zum rasanten Mitarbeiter-Wachstum nach und nach durch massive Erweiterung der mobilen Lösung ergänzt - auch dieser Prozess läuft völlig unkompliziert ab.“

„Drei hat eine großangelegte Business-Lösung für die perfekte Verbindung von Festnetz- und Mobiltelefonie für das gesamte willhaben-Team angeboten.“

Zusammenarbeit.

Sylvia Dellantonio schätzt die umfassenden Selfservice-Möglichkeiten und betont zudem die ausgezeichnete Kundenbetreuung in der Partnerschaft mit Drei. „Sämtliche Anforderungen werden schnell und unkompliziert realisiert. Auch für sehr kurzfristige Themen gibt es stets einen guten Lösungsansatz, der rasch umgesetzt werden kann“, so die Geschäftsführerin. „Die gesamte Zusammenarbeit und Kommunikation entspricht unseren hohen Anforderungen und Erwartungen als modernes und digital geprägtes Unternehmen mit deutlich mehr als 200 Mitarbeitern. Auch die laufend erweiterten Spezial- und Privat-Angebote für unsere Mitarbeiter werden stets sehr gut angenommen, wir erhalten dazu auch regelmäßig sehr positives Feedback.“

Verwendete Lösungen.

Interesse an einer Unternehmenslösung?

Unser Drei Business-Team hilft Ihnen gerne weiter.

Telefonnummer0660 30 30 88

Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr

Kontakt zu Drei

Fragen? Hier entlang!