Weitere technische FAQ für das Huawei HG659.

Ich habe Probleme mit meinem Internetzugang. Was kann ich tun?

Oft hilft ein einfacher Modemneustart. Betätigen Sie dazu den „On/Off“ Druckschalter auf der rechten Seite des Modems und lassen das Gerät mindestens 10 Sekunden stromlos. Kontrollieren Sie in der Zwischenzeit die Telefonsteckdose. Stecken Sie das Modemkabel kurz aus, pusten Sie in die Telefonsteckdose, um sie von Staub zu befreien und stecken das Kabel wieder fest hinein. Nun betätigen Sie bitte wieder den Druckschalter am Modem, um es einzuschalten. Es dauert ungefähr 5 Minuten, bis sich das Modem neu gestartet hat.

Ich habe mein Modem neu gestartet, jedoch bestehen noch immer Probleme mit dem Internet.

Hilft ein Modemneustart bei Störungen nicht, ist der Reset auf Werkseinstellungen eine mögliche Lösung. An der Modemrückseite befindet sich ein kleines Loch, dass Sie bitte mit Hilfe eines spitzen Gegenstands (Zahnstocher) für 20 Sekunden bei eingeschaltetem Modem betätigen. Wenn die Lämpchen LAN1 bis LAN4 an der Vorderseite kurz aufleuchten, war der Reset erfolgreich. Ihr Modem installiert nun automatisch die interne Software neu und holt sich alle Zugangsdaten vom Drei-Server. Dieser Vorgang kann bis zu 30 Minuten dauern. Bitte trennen Sie in dieser Zeit das Modem nicht vom Strom. Wichtig: Wenn Sie persönliche Einstellungen am Modem vorgenommen haben (wie ein persönliches WLAN Passwort), werden diese ebenfalls auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

Weder Modem Neustart noch Werksreset hat geholfen. Was nun?

Bitte melden Sie sich bei unserem Drei Technik-Team unter 0800 24 00 20.

Weitere Hilfethemen.

Wir haben weitere technische Hilfethemen. Hier geht es zur Übersicht.

Technische Hilfe

Fragen? Hier entlang!