Ihr neuer Router von Drei.

Eingelegte SIM-Karte aktivieren und los geht’s.

Sie sind schon länger bei Drei und haben einen neuen Router erhalten? So geht es jetzt weiter.

SIM-Karte aktivieren.

Im neuen Router ist die neue SIM-Karte bereits eingelegt, diese muss online aktiviert werden:

  1. Mit bestehender Internetverbindung auf www.drei.at/simtausch gehen.
  2. Ihre bestehende Rufnummer (zu finden auf Vertrag oder Rechnung) eintragen und die neue SIM-Karte online aktivieren. Die alte SIM-Karte wird innerhalb weniger Minuten automatisch deaktiviert, Ihre bisherige Rufnummer wird auf die neue SIM-Karte übertragen.

Fertig! Jetzt einfach das neue Gerät einschalten und losstarten!


Telefonisch aktivieren?
Sie können die neue SIM-Karte auch telefonisch unter 0800 30 30 30 aktivieren lassen. Bitte halten Sie dafür Ihre Rufnummer und Ihr Kundenkennwort bereit, beides finden Sie auf Ihrem Vertrag.


Wenn Sie die SIM-Karte vom alten in den neuen Router umstecken möchten, entfällt die Aktivierung wie oben. Allerdings verwenden Sie dann ein älteres SIM-Karten-Modell, auch die SIM-Karten-Größe kann beim neuen Router anders sein. Wie Sie die SIM-Karte wechseln, erfahren Sie in der Anleitung des Routers.


Fehlermeldung?
Es kann nach Zustellung bzw. Übernahme des Routers einige Stunden dauern, bis die neue SIM-Karte aktivierbar ist. Starten Sie die Aktivierung etwas später noch einmal.



Mesh WLAN mit und ohne Outdoor Router.
Hier erfahren Sie, wie Sie in wenigen Minuten Ihren 5G+ Outdoor-Router und den Drei Deco Mesh-Router installieren.

Mehr Infos zu Montage und Setup.