Fluch des Falken

Fluch des Falken

ab 6 Jahren
 

Inhalt

Anna und ihre Freunde wollen gerade nach Hause aufbrechen, als Anna eine merkwürdige Vision überkommt. Sie bittet ihre Freunde zu warten und eilt zurück ins Schloss. Dort trifft sie auf Magier Balos, der ihr ein wohlgehütetes Geheimnis anvertraut: Schloss Randelstein ist kein gewöhnliches Schloss. Es wurde auf einer magischen Schwelle erbaut, der Schwelle zur düsteren Schattenwelt.

Besetzung und Crew

    • Schauspieler
    • Amelie Arndt, Simon Eckert, Tobias John von Freyend,
      Benjamin Holtschke, Patrick Katzer, Hannes Liebmann, Devrim Lingnau,
      Mascha Müller, Niklas Nißl, Annika Preil, Johannes Bauer,
      Marcel Demeler
    • Regie
    • Kirim Luca Schiller,
      Daniela Grieser

Informationen

Dauer
k.A.
Jahr
k.A.
FSK
6
Genre
Gerade als die Gruppe nachhause aufbricht, hat Anna hat eine Vision. Sie sieht einen unbekannten jungen Mann im Portikus ver.schwin.den. Davon irritiert, bittet sie ihre Freunde zu warten und eilt zurück in die Gruft. Dort erfährt sie von Balos, dass Schloss Randelstein auf einer magischen Schwelle erbaut wurde.
Als Anna und Noah an der Tür des unbekannten Hauses in der Schattenwelt klopfen, öffnet ihnen eine junge Frau. Doch von Branko und dem Falken scheint sie nichts zu wissen. Raphael will beweisen, dass es Vincent war, der Balos über die Schwelle stoßen wollte. Dabeimacht er eine schlimme Entdeckung.
Noah baut mit Vincents Hilfe ein Instrument für das magische Ritual. Sie ahnen nicht, dass Silvana sie dabei beobachtet. Anna befürchtet, dass Balos rapide altern wird, sobald sie den Falken zurück holen. Als Yasemin Noah vor Vincent warnen will, kommt es zu einem heftigen Streit.
Während Vincent im Schloss verhört wird, zwingt Silvana Noah, ihr den Weg zu Gundelinde zu zeigen und zu übersetzen, was die Schatten sagen. Doch die halten sich von ihnen fern. Wie kann das sein?
Yasemin nimmt Tobias das Versprechen ab, auf Noah in der Schattenwelt aufzu.passen. Die Freunde erkennen, was das Siegel von Yakor ist. Auch Silvana kommt dahinter und ist hocherfreut, schließlich besitzt sie schon die Schatulle. Tobias und Noah machen sich auf den Weg zur magischen Pforte. Doch nur einem von ihnen gelingt die Rückkehr ins Schloss.
Ein Schatten gelangt durch die Schwelle ins Schloss. Vincent und Balos stellen sich ihm in einem kraftvollen magischen Kampf. In der Schattenwelt ist es Raphael, der überrascht als er geschickt seine magische Fähigkeit einsetzt.
Raphael will den Falken dazu bringen, ihnen zu helfen und trifft dabei auf Tobias. Sie verabschieden sich von Alma und kehren mit zwei Falkenfedern zurück zu den Freunden. Anna erkennt, dass ihre Vision von Balos Tod mehr besagt, als sie bisher dachte.
Balos reagiert besonnen auf die Neuigkeiten. Das Verschließen der Schwelle hat weiterhin Vorrang für ihn. Vincent macht Silvana klar, dass er nicht noch einmal in die Schattenwelt gehen wird. Noah ist enttäuscht von den Freunden und sucht nach Ablenkung.
Im Schloss finden die Freunde endlich heraus, wie das magische Ritual funktioniert. Aber solange Tobias und der Falke noch in der Schattenwelt sind, kann sie Schwelle nicht geschlossen werden.. Tobias versucht mit dem Armreif zum Baumstumpf zu gelangen. Aber auf dem Weg wird er von Silvana überfallen..
Vincent kann dank eines Tricks verheimlichen, was mit der Schlange Silvana passiert ist. In der Schattenwelt geht Anna und Noahs Azurium zu Neige und sie müssen zurück zur Schwelle. Da hat Anna eine Vision vom Falken.
Balos lässt sich von Anna nicht aufhalten, er ist bereit, sein Leben zu geben, um Silvana aufzuhalten und zu verhindern, dass die Schatten im Schloss wieder zu schwarzen Magiern werden. Als er Silvana angreift, wird klar, dass er mit jedem magischen Schlag auch sich selbst verletzt.
Silvana und das Azurium sind unauffindbar, nur Annas Vision von Tobias am Apolli.men gibt den Freunden und Balos noch Hoffnung. Branko geht als junger Mann in die Schattenwelt und gesteht Gundelinde seine Liebe. Doch fühlt Gundelinde wie er?
Der Kampf gegen den Schatten hat nicht nur Balos geschwächt, sondern auch den Somnator zerstört. So bleiben den Freundenfür ihre Mission nur noch drei Azurium-Phiolen. Silvana kehrt aus der Schattenwelt zurück und verlangt Vincents Hilfe. Doch auf welcher Seite steht er?
Branko ist verschwunden, der Falke ist dem Ruf der Pfeife in die Gruft gefolgt, und Raphael und Yasemin konnten Schloss Randelstein nicht verlassen . Balos kombiniert, dass dasnur eines bedeuten kann: Der Falke ist in der Schattenwelt und muss dringend wieder zurückgeholt werden.
Um Branko zu retten, sollen Anna und Noah als nächstes in die Schattenwelt gehen. In Vorbereitung tüftelt Noah an seinem Somnator-Armband. Jetzt . so glaubt er . kann es seinem Träger anzeigen, wie viel Azurium er in sich trägt. Doch als Noah sein Werk testet, überlastet er den Somnator.
Noah macht sich Vorwürfe wegen des zerstörten Somnators und vergeudeten Azuriums. Doch dann schafft er es tatsächlich, ein Armband herzustellen, das funktioniert.
Nach einem heftigen Streit mit Jennifer besteht Raphael darauf, in die Schattenwelt zu gehen. Tobias begleitet ihn, doch auch sie geraten in Streit und verlieren unbemerkt zwei Azurium-Phiolen. Darüber freut sich ein Schatten.
Silvana gelingt es, Noah in eine Falle zu locken. Der hinterlässt einen Hinweis in Darias Hütte. Die anderen brechen tatsächlich zur Hütte auf, um Noah dort zu suchen. Doch damit begehen sie einen großer Fehler.
Balos versiegelt das Schloss magisch gegen Silvana. Die verlangt von Vincentin die Schattenwelt zu gehen und Gundelinde zu treffen. Unterdessen suchen Tobias und Yasemin den Falken in der Schattenwelt, dabei retten sie ein rätselhaftes Mädchen, das vor einem Schatten flüchtet.
Bevor Balos und Anna den Freunden ins Schloss folgen, fragen sie sich, was aus Alma und Gundelinde wird. Doch dann löst der Falke seinen Fluch auf und die Schwestern verschwinden aus der Schattenwelt.
Balos und die Freunde entschlüsseln Noahs Hinweis. Zurück am Schloss stellen sie Vincent zur Rede und er gibt zu, dass er Silvana geholfen hat. Als die Freunde erfahren, dass Silvana mit Noah auf dem Weg in die Schattenwelt ist, ist es bereits zu spät.
Balos erklärt Anna, dass der Falke die Jugendli.chen auf.s Schloss geholt hat, da, sie ferne Nachfahren von Magier.n sind und die magische Energie .Azurium. in sich tra.gen. Noah stellt erschrocken fest, dass er von Balos blauem Zauberstrahl getroffen wurde.
Gundelinde findet das verlorene Zauberbuch. Sie probiert einige Zauber aus und befreit so zu-fällig Branko aus dem Baum. Branko ist überglücklich, Gundelinde zu sehen, doch sie erkennt ihn nicht und flüchtet entsetzt. Als Balos erfährt, dass die Schatten von .Yakor. sprechen, überkommt ihn eine unheilvolle Ahnung.
Während Tobias eine Abschieds.nach.richt auf seinen MP3-Player spricht, erkennen die Freunde und Balos, dass der Falke sich mitteilen kann. Silvana nimmt Alma gefangen, um Yakor zurück zu bekommen.
Der verzweifelte Branko verlangt von Silvana Azurium, um Gundelinde zu sich holen zu können. Silvana bietet ihm ihre Hilfe an, wenn er ihr im Gegenzug ein sicheres Versteck besorgt. Währenddessen gelingt es Yasemin, an die Falknerpfeife zu kommen. Doch Gundelinde ertappt sie.
Tobias entdeckt durch Alma seine Musikalität. Branko berichtet von Silvanas Plänen. Doch zu spät:sie ist schon auf dem Weg in die Schattenwelt, wo Yakor ihr die Macht über die Schatten geben soll. Balos erwartet am Portikus ihre Rückkehr.
Anna und Noah berichten von Gundelinde und Annas Vision vom Falken. Da die Aufgabe immer komplizierter wird, befürchtet Anna, dass Balos bald selbst in die Schattenwelt gehen will. Raphael und Tobias suchen in Darias Hütte nach Silvana.
Noah erforschtden magischen Apparat, an dem er Teile einer goldenen Feder findet. Branko verwahrte den Apparat bisher in seinem Zimmer und brachte ihn immer zum Rat der Magier, wenn diese sich im Falconium versammelten. Silvana überredet Gundelinde, ihr Almas Armreif zu beschaffen.Doch Tobias wittert die Gefahr.
Anna gelingt es, Yasemin und Jennifer von Gundelindes Zauber zu befreien. Als Balos von Annas Alleingang in die Schattenwelt erfährt, ist er maßlos enttäuscht von ihr. Er bemerkt nicht, dass sich Silvana in seiner Nähe aufhält und eine dunkle Verbindung zu ihm spürt.
Als Dank für seinen Einsatz hat der Falke ein besonderes Geschenk für Balos. Die Freunde verlassen gemeinsam das Schloss, während Vincent und Branko bleiben und sich gemeinsam ans Werk machen, ein Buch über Schloss Randelstein zu schreiben.
Die Freunde wollen Silvana aufspüren, um an die letzten Azurium-Phiolen zu gelan.gen. Branko fiebert seiner Verjüngung durch Silvana entgegen. So hofft er, Gundelin.de für sich zu gewinnen und ins Schloss holen zu können. Im Gegenzug soll er ihr Almas Armreif aus der Schattenwelt bringen.
Anna hat ein schlechtes Gewissen, aber Jennifer freut sich über die Aufmerksamkeit von Balos, der mit ihrer Hilfe das Falconium finden will. Silvana, die ihr Versteck auf.geben muss, hat gemerkt, dass es Balos in der Nähe der goldenen Kugel schlecht geht.
Noah und Anna machen sich auf den Weg in die Schattenwelt, um Branko zu retten . doch der ist dort nirgends zu finden. Währenddessen erhalten Yasemin und Raphael ihre magischen Fähigkeiten.
Branko kehrt aus der Schattenwelt zurück und wird wieder zum alten Mann. Er gibt Anna den letzten Teil der Prophezeiung und die Freunde erfahren vom Fluch des Falken.
Da Balos die Schattenwelt nicht betreten darf, soll einer der Freunde dieses Risiko auf sich nehmen. Tobias meldet sich freiwillig für die gefährliche Mission und wird dafür von Balos belohnt. Niemand ahnt, dass auch von Silvana wieder Gefahr droht.
Yasemin und Tobias wollen Balos von seiner Mutter Alma berich.ten, doch Anna und Noah halten sie davon ab. Vor allem Noah befürchtet schlimme Konsequenzen für die Ordnung der Zeit. In der Schattenwelt trifft Vincent auf Branko und flüchtet geschockt.
Branko hat Silvana in einen geheimen Raum gebracht. Für den ver.sprochenen Verjüngungszauber muss er nun nur noch Annas Manastein besorgen. Anna wird in der Schattenwelt von einer misstrauischen Alma beinahe hinausgeworfen. Doch dann finden sie Yasemin und Jennifer.
Als Silvana das Geheimnis um Balos. goldene Traumkugel in der Bibliothek erforschen will, wird sie dabei fast von Yasemin ent.deckt. Branko behauptet, er habe Silvana aus dem Schloss fliehen sehen. Wegen der großen Gefahr, die von Silvana ausgeht, drängt Tobias darauf, die Schwelle zu verschließen . und zwar sofort.
Balos weiß, dass Yakor große Bedeutung hat, vor allem für Schatten. Noah weiß, dass Silvana die Yakor-Schatulle hat, das heißt ihr fehlt nur noch das dazugehörige Siegel. Jennifer und Yasemin machen sich auf den Weg in die Schattenwelt, um den Falken zu holen. Doch sie finden jemand anderes.
Tobias und Jennifer wagen sich in die unheimliche Schattenwelt und finden dort Branko Doch der Falke ist nicht bei ihm und er hat seine Falknerpfeife verloren. Die listige Silvana versucht Vincent auf ihre Seite zu ziehen.
Alma verspricht den drei Jungen, ihren Besuch vor Gundelinde geheim zu halten. Auf ihrem Weg zum Baumstumpf sehen sie den Falken. Doch als die Falknerpfeife zu hören ist, fliegt er davon. Im Schloss schöpft Anna Hoffnung, als sie Balos wieder Kraft geben kann.
Während die Freunde dank Yasemins Fähigkeit erkennen, dass sie Jennifer großes Unrecht getan haben, geraten Anna und Noah auf ihrer Suche nach Branko ins Visier der Schatten. Nur knapp können sich die beiden in den Garten eines geheimnisvollen Hauses retten.
Tobias kann nicht verhindern, dass Silvana Yakor öffnet. Im Schloss spüren die Freunde die Gefahr, denn plötzlich verstummt das Schatten.flüstern. Balos sieht keinen anderen Ausweg: Er steigt in den Portikus, um Silvana aufzuhalten. Da hat Anna eine Vision: Balos wird diesen Kampf nicht überleben.
Die Freunde sind Balos ins Schloss gefolgt, um seine Bitte anzuhören. Sie erfahren von der Schattenwelt, in der verbannte schwarze Magier leben, und dass die magi.sche Schwelle dort-hin wieder verschlossen werden muss.Branko ist ganz aufgeregt, seit er von der offenen Schwelle weiß und hat eine Bitte an die Schlange Silvana.
Noah und Tobias gelingt es trotz vieler Schatten zum Haus der Schwestern zu ge.langen. Dort überwältigen sie Gundelinde, doch sie hat die Falkner.pfeife nicht bei sich. Alma jedoch ahnt wo sie versteckt ist. Doch wird sie sich gegen ihre Schwester stellen?
Raphael und Yasemin fühlen sich von Balos hinters Licht geführt. Sie entscheiden sich nachhause zu gehen, doch egal welche Weg die beiden wählen, sie kommen immer wieder am Schloss an Hält Balos die Freunde gefangen?
Anna hat eine Vision von Yasemin und Jenny und befürchtet, dass ihnen etwas Schlimmes passiert ist. Daher geht sie ohne Balos. Wissen in die Schattenwelt. Nur Raphael bittet sie, ihr Verschwinden zu decken. Balos erneuert den Zauber, der das Schloss vor Silvana schützen soll. Doch kurz vorher gelingt es Branko, Silvana unerkannthinein zu bringen.
Balos gesteht den Freunden, dass er nicht weiß, mit welchem Schlüssel die Schwelle ge-schlos.sen werden muss. Am Stammbaum der Randel.steins fällt Anna plötzlich in Trance und schreibt ungewöhnliche Verse auf. Da erkennt Balos,Annas Bedeutung für ihn und Schloss Randelstein.

Fluch des Falken

Loading... Film wird geladen