Laptop-Screen mit Partygästen

Neujahr im Lockdown: Gaming- und Videochat-Apps für Silvester.

Text: Christoph | 28. Dezember 2020 10:03

Prosit Neujahr! Silvester 2021 wird wegen der Social-Distancing-Maßnahmen bei den meisten von uns wohl nur im virtuellen Rahmen stattfinden. Das ist aber lange kein Grund um in Trübsal zu versinken, immerhin gibt es einige Tipps und Apps, die ihre Silvesterparty auch im Lockdown mit jeder Menge Spaß versorgen.

2020, was für ein Jahr! Weil in den vergangenen Monaten ohnehin alles anders war als sonst, wird auch Silvester dieses Jahr ohne große Feierlichkeiten und Partys auskommen müssen. Oder? Wir sagen: absolut nicht! Stattdessen können Sie mit ein paar Handgriffen und Apps ihre Freunde und die Feierlaune einfach zu ihnen holen. Völlig coronakonform, versteht sich.

Vorbereitung ist alles.

Auch wenn Sie nicht mit physischer Anwesenheit, sondern etwa nur via Videotelefonie-Apps mit ihren Freunden oder der Familie feiern, sollten Sie sich trotzdem zur Feier des Tages etwas gönnen. Etwa mit einem Festtagsschmaus oder einer guten Flasche Sekt oder Wein. Außerdem können Sie auch Ihre Wohnung in eine Partyzone verwandeln – zum Beispiel mit cooler Deko und einer eigenen Party-Playlist auf Spotify. Übrigens: Besonders Spaß machen diese Dinge, wenn Sie mit ihren „Partygästen“ vorab gemeinsame Speisen vereinbaren oder ein gemeinsames Motto für die Dekoration bestimmen. So fühlen Sie sich noch ein Stück näher.

Das perfekte Styling auch.

Ganz klar: Zu Silvester muss ein festlicher Aufzug her. Gönnen Sie sich auch hier ruhig etwas. Ziehen Sie wieder einmal das Kleid oder das Sakko an, das schon so lange im Kleiderschrank auf den großen Auftritt wartet. Auch hier gilt: Ein ganzes Stück spaßiger macht die Sache, wenn die ganze virtuelle Party Crowd mitmacht, etwa mit einem Motto.

Partyspiele und Apps für ein virtuelles Silvester.

Keine Frage, Silvester ohne physische Anwesenheit ist vielleicht nicht zu hundert Prozent dasselbe wie die bisherigen Neujahrsfeierlichkeiten. Trotzdem können Sie für eine ganze Menge Spaß sorgen – und zwar mit diesen Gaming- und Videochat-Apps für Silvester 2021.

Houseparty.

Bei Houseparty können bis zu acht Personen gemeinsam in sogenannten „Räumen“ via Smartphone, Tablet oder Computer miteinander videochatten. Das ist aber nicht alles. Neben lustigen und coolen Hintergründen können Sie hier auch witzige Spiele direkt in der App miteinander spielen. Zum Beispiel: Uno, verschiedene Quizzes oder Begriffe zeichnen.

Among Us.

Das neue Trendspiel erlaubt Ihnen am PC oder am Tablet und Handy eine spannende Möglichkeit, gemeinsam mit ihren Freunden in ein simples und doch kniffliges Videospiel einzutauchen. Bei Among Us schlüpfen Sie und Ihre Freunde in die Rolle von Wissenschaftlern, die im Spiel bestimmte Aufgaben erledigen müssen. In der Gruppe verbergen sich allerdings auch Mörder, die es zu finden gilt. Nach jeder Runde müssen Sie besprechen, wer der mögliche Mörder sein könnte und entscheiden, wen Sie verdächtigen.

Jackbox Party Pack.

Eine fast unüberschaubare Menge an verschiedenen virtuellen, geselligen Spielen bietet Jackbox Party Pack. Hierbei kann aus sieben verschiedenen Packs zu je 25 bis 30 US-Dollar gewählt werden. Diese enthalten jeweils fünf Spiele und sind auf allen gängigen Computern, Macs, Konsolen und Streaming-Geräten spielbar.

Bunch.

Bunch erlaubt es Ihnen, mit Ihren Freunden videozutelefonieren, während Sie lustige Videospiele direkt in der App spielen. Zusätzlich können bestimmte externe Spiele-Apps über Bunch geöffnet und gespielt werden.

Rave – Watch Party.

Wer nicht so gerne Spiele spielt, oder sich zwischen hitzigen Spielen auch mal abkühlen möchte, sollte der App Rave einen Besuch abstatten. Denn hier können gemeinsam Videos auf YouTube oder Filme und Serien auf Netflix exakt zeitgleich angesehen werden, während Sie miteinander sprechen oder chatten.

Spiele-Klassiker via Videochat.

Es müssen aber nicht immer nur ausgefallene Spiele oder brandneue Apps sein, um zu Silvester mit Social-Distancing-Maßnahmen zu haben. Vielmehr können Sie auch Gesellschaftsspielklassiker wie „Stadt, Land, Fluss“, „Zwei Wahrheiten, eine Lüge“ oder „Nobody’s perfect“ problemlos über Videotelefonie-Apps spielen.


Artikel verfasst von Christoph aus dem Planet Drei Redaktionsteam.

Über den Autor:

Christoph kennt die Welt des „Digital Life“ mindestens so gut wie seine Westentasche: Ob coole Fakten rund ums Streamen, die neuesten E-Sports oder um die Privatsphäre im Internet – Planet Drei Redakteur Christoph kennt jeden Schmäh der digitalen Welt. Bleiben Sie hier mit Christophs Artikeln zum Thema Digital Life auf dem Laufenden.


Das könnte Sie auch interessieren:

Troy, Ihr virtueller Berater von Drei.
Ich bin Troy, Ihr virtueller Berater! Darf ich Ihnen helfen?