Das perfekte Urlaubsfoto: Die 3 besten Fotobearbeitungs-Apps.

Text: Matthias | 16. Juli 2021 10:00

Zum perfekten Urlaub gehören mittlerweile auch die perfekten Urlaubsfotos. Mithilfe unserer Smartphones mit besonders guten Kameras eigentlich ganz einfach. Bildbearbeitungs- Apps können durch Filter, Helligkeit und Kontrast- Funktionen die Bilder weiter perfektionieren. Sie eignen sich aber auch, um die romantische Stimmung des Sonnenuntergangs oder das satte Grün der Wälder zu betonen. Für Smartphones gibt es unterschiedliche Apps für die Bearbeitung von Fotos und Videos, manche sind einfach zu bedienen, andere haben komplexere Funktion zu bieten. Von kostenlos bis kostenpflichtig - wir haben für Sie die drei besten Apps getestet.

Snapseed - ein starkes Tool zum Aufhübschen Ihrer Fotos.

Snapseed ist eine Gratis-App für die umfassende Bildbearbeitung. Snapseed ist leicht zu bedienen, obwohl es über viele hilfreiche Funktionen verfügt: Feinabstimmungen, Bearbeiten von Bilddetails - hinsichtlich Helligkeit, Kontrast, Schärfe und Sättigung - über Verändern der Perspektive bis hin zu Erweitern des Bildes (die App rechnet nicht Fotografiertes hinzu!) - diese App kann enorm viel und ist extrem hilfreich. Im Gegensatz zu anderen Apps ermöglicht Snapseed eine Verbesserung der Details, ohne dabei die Fotoqualität zu mindern. Zum Download im Google Play Store und im Apple App Store.

VSCO - Smartphonefotografie auf dem nächsten Level.

Von Social Media Enthusiasten wird die App hochgepriesen: VSCO hat in den letzten Jahren an Beliebtheit stark zugenommen. Neben klassischen Fotobearbeitungstools bietet die App (Google Play, App Store) auch jede Menge Filter an. Die perfekt aufeinander abgestimmten Voreinstellungen der diversen Filter verleihen Ihren Fotos einen natürlichen Look. Viele Filter gibt es gratis, einige sind kostenpflichtig. Mit den Updates wachsen die angebotenen Funktionen und bringen jede Menge Abwechslung. Die ständig wachsende Anzahl der Funktionen ist der Grund für den hohen Beliebtheitsgrad von VSCO. Wenn es mal schnell gehen soll und Sie sich nicht lange mit der Fotobearbeitung auseinandersetzen wollen, ist diese App ideal. Laden Sie einfach das Foto in der App hoch, wählen Sie einen der vielen Filter aus und legen Sie diesen über sämtliche Urlaubsfotos. So kreieren sie einen natürlichen Stil, der sich durch alle Urlaubsfotos zieht.

Afterlight - ideal zum schnellen und unkomplizierten Bearbeiten von Bildern.

Diese App (im App Store, Google Play) eignet sich für einfache Fotobearbeitungen und bietet eine breite Palette an Filtern und Effekten. Sie wird von iPhone-Usern hochgelobt, Android-Nutzer sind nicht ganz so zufrieden. Dennoch emfpehlen wir diese App. Sie ist einfach zu bedienen und eignet sich daher auch für Anfänger und wenig Geübte. Neben den klassischen Funktionen wie dem Nachbearbeiten von Licht und Farbsättigung können Fotos auch begradigt und zugeschnitten werden. Lästige Fingerkuppen, die sich beim Abdrücken eingeschlichen haben, können somit kinderleicht aus dem eigentlichen Fotomotiv geschnitten werden. Bei Afterlight können Sie aus unzähligen Filtern und Rahmen auswählen. Wie im Video erkennbar, können diese nicht nur übers Foto gelegt, sondern zusätzlich in der Intensität verändert werden.


Artikel verfasst von Matthias aus dem Planet Drei Redaktionsteam.

Über den Autor:

Wer es nicht im Kopf hat, hat es in den Beinen? Nicht mit Planet Drei Redakteur Matthias. Denn wo immer es einen Life Hack oder einen Kniff gibt, der uns das Leben erleichtert: Matthias kennt ihn – und teilt sein Wissen in seinen Artikeln gerne mit Ihnen. Sie wollen mehr davon? Hier geht es zu allen Beiträgen von Matthias rund um die besten Tipps & Tricks.


Das könnte Sie auch interessieren:

Troy, Ihr virtueller Berater von Drei.
Ich bin Troy, Ihr virtueller Berater! Darf ich Ihnen helfen?