Pressemeldung
PRESSE

Neue Kampagne: 3 stellt das Internet auf den Kopf

25.02.2011 13:39, Quelle: Drei.

• Einfacher: Mit dem 3WebCube so einfach ins Internet, wie nie zuvor
• Demokratischer: 3 stellt neuen Markenclaim vor
• Sympathischer: Neues Gesicht für die Marke

Mit der Kombination aus hochwertigen Smartphones und preiswerten Tarifen feiert 3 eine Erfolgsgeschichte. Doch die 3Superphones sind erst der Anfang. Denn jetzt folgt der nächste Meilenstein. Dieses Mal geht es um den Internet-Anschluss für zuhause: Denn 3 führt exklusiv in Österreich den 3WebCube ein.

Der 3WebCube: Einfache Anwendung und markantes Design
"Mit dem 3WebCube beginnt in Österreich eine neue Ära, denn der hat es in sich", sagt Thomas Malleschitz, 3Chief Marketing Officer: "Der 3WebCube ist mehr als ein attraktives Designelement, nämlich ein Powerpaket, mit dem die 3Kunden ab sofort zuhause im neuen, noch schnelleren MegaNetz 4G so viel surfen, mailen und downloaden können, wie sie möchten. Ganz ohne Datenlimits, Kostenfallen oder Geschwindigkeitsdrosselung." Weiters, fügt Malleschitz hinzu: "Den 3WebCube steckt man einfach in die Steckdose und surft los. Und das alles mit der günstigsten Flatrate Österreichs um nur 15 Euro."

3 startet mit neuem Claim
Zum Kampagnenstart wartet 3 noch mit einer weiteren Neuerung auf: Dem neuen Unternehmensclaim „Exklusiv für alle“. Christian Rausch, Head of Marketing Communications von 3 erläutert die strategischen Überlegungen: "Der Claim drückt die Rolle aus, die wir im österreichischem Markt spielen möchten. Wir stehen dafür, dass Innovationen allen zu Gute kommt. Wir wollen nicht, dass sich diese Innovationen nur wenige Personen leisten können, sondern, dass alle davon profitieren. Wir verstehen nicht, warum Technik immer kompliziert sein muss - wir machen es einfach. Wir wollen nicht, dass der Kunde das Gefühl hat, übervorteilt zu werden, sondern, dass jeder seinen persönlichen Vorteil sofort erkennt."

Neue Kampagne von Hello
Die Einführung des WebCubes nahm 3 zum Anlass, den gesamten Werbeauftritt zu überarbeiten. Der 3WebCube wird in TV, Print und Online beworben. Die Vorbereitungen des neuen Auftritts dauerten mehrere Monate. Denn unter anderem wurde auch ein neues Gesicht gesucht, das die Marke und die Unternehmensphilosophie verkörpert und dem es gelingt, nicht nur den 3WebCube, sondern auch die folgenden Produkte technisch kompetent und trotzdem sympathisch zu präsentieren.
Nach der Sichtung von Hunderten von Bewerbern waren die Bemühungen schließlich erfolgreich. Und der Wunschkandidat, ein in Berlin lebender Schauspieler mit steirischen Wurzeln, konnte für die Marke verpflichtet werden.
Chris Mayrhofer, Geschäftsführer Kreation der Münchner Werbeagentur Hello, erläutert das kreative Konzept: "Mit dem 3WebCube wird 3 das herkömmliche Festnetz-Internet ersetzen. Die neue Kampagne macht daraus keinen Hehl und stellt das Festnetz-Internet auf den Kopf. Der neue Darsteller präsentiert den 3WebCube nicht auf normale Art, sondern kopfüber aufgehängt. Das war für den Schauspieler eine echte Herausforderung. Aber damit haben wir einen außerordentlichen Look kreiert. Für ein außergewöhnliches Produkt."
Realisiert wurde der Film von der Neue Sentimental Film in Wien, Regie führte Christopher Schier. Die neue Musik für TV und Funk wurde von Audioforce Berlin komponiert.

Auftraggeber: Hutchison 3G Austria

Thomas Malleschitz (Chief Marketing Officer)
Christian Rausch (Head of Marketing Communications & Portal)
Sabine Hiemetzberger (Kampagnenmanagement)
Bettina Divos (Media)

Agentur: Hello AG München

Chris Mayrhofer (GF Kreation)
Volker Schmidt (AD)
Jürgen Füstös (Text)
Melanie Blankenburg (Client Service Director)
Juliane Weber (Beratung)

Filmproduktion: Neue Sentimental Wien
Regie: Christopher Schier

Über 3:
Hutchison 3G Austria GmbH startete im Mai 2003 unter der Marke 3 als einziger reiner UMTS-Anbieter in Österreich. 3 bietet alle Möglichkeiten der klassischen Mobilkommunikation (Sprachtelefonie, SMS, MMS) sowie Multimedia-Produkte wie Fernsehen, Musik, Videofonie und E-Mails am UMTS-Handy. Auf jedem 3Handy stehen außerdem beliebte Internetdienste wie Facebook oder Twitter zur Verfügung. Als einziger heimischer Mobilfunker betreibt 3 mit 3Apps einen unternehmenseigenen Application Store. Derzeit stehen 3Kunden mehr als 60 MobileTV- und Radiokanäle via UMTS-Streaming am 3Handy und am 3Datenmodem zur Verfügung. 3 hat in Österreich 1 Million Kunden (Stand: September 2010), weltweit zählt die 3G-Gruppe 27,8 Mio. Kunden (Stand: August 2010). Hutchison 3G Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von Hutchison Whampoa Limited in Hongkong.


Rückfragehinweis:
Maritheres Paul
Unternehmenssprecherin
Hutchison 3G Austria GmbH
Tel.: +43 (0) 50 660 33700
E-Mail: presse@drei.com
Web: www.drei.at/Presse


Fragen? Hier entlang!