Das Unternehmen.

Lernen Sie Drei kennen.

Unternehmen

Drei hat das stärkste Netz.

Hutchison Drei Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von CK Hutchison Holdings Limited (Hongkong) und als Teil der Division „3Scandinavia & Austria“ Mitglied der 3Group Europe.

  • 3,7 Millionen Kunden in Österreich
  • 2020 flossen erstmals mehr als 1 Mio Terrabyte über unser Netz.
  • Seit 2003 Pionier bei Lösungen für das digitale Leben.
Hutchison Drei

Hutchison Drei Austria.

  • Seit 2003 unter der Marke Drei am österreichischen Markt
  • € 850 Millionen Umsatz (Dez 2020)
  • 3,7 Million Kunden (Dez 2020)
  • 100%ige Tochter von CK Hutchison Holdings Ltd.

Unsere 3 Segmente.

Drei ist in den Unternehmenssegmenten Consumer, Business und Wholesale untergliedert.

Segmente
CK Hutchison Holdings Limited

Unser Mutterkonzern:

CK Hutchison Holdings Limited.

  • Umsatz rund € 9,01 Mrd. im Geschäftsjahr in Europa (Dez 2020)
  • 38,5 Million Kunden in Europa (Dez 2020)
  • 300.000 Mitarbeiter in 50 Ländern (Dez 2020)
  • Firmensitz in Hongkong, notiert an der HK Börse
  • Chairman: Sir Victor Li

CKHH,
ein Mischkonzern.

Segmente

Mediencenter

Alle Pressemeldungen

Videos unserer Pressekonferenzen

Bildmaterial und Logos

Die Geschäftsführung von Drei.

Rudolf Schrefl

CEO

Rudolf Schrefl ist seit Februar 2021 Chief Executive Officer (CEO) bei Drei. Seit 2011 zeichnete er als Chief Commercial Officer für alle Marketing-, Vertriebs- und Kundenserviceagenden verantwortlich. Er ist seit 2002 bei Drei und sammelte davor langjährige Erfahrung in leitenden Positionen bei verschiedenen nationalen und internationalen Technologieunternehmen.

Sabine Hogl

CFO

Bevor Sabine Hogl 2004 zu Hutchison Drei Austria kam, war sie in mehreren internationalen Telekommunikationsunternehmen tätig. Sie sammelte Erfahrungen als CFO bei AIR PAGE Telekommunikation AG, eTel Austria AG und EMTS Technologie Holding AG.

Matthias Baldermann

CTO

Matthias Baldermann gehört seit der ersten Stunde zum Team von Hutchison Drei Austria. Als Director of Programme Management verantwortete er strategische Projekte und die NETCO 3 GmbH, eine 100-Prozent-Tochter von Drei. Baldermann arbeitete zuvor bei mehreren europäischen Mobilfunkunternehmen.

Günter Lischka

Bereichsleitung Privatkunden

Günter Lischka ist seit 2017 Bereichsleiter Privatkunden bei Drei. In dieser Funktion zeichnet er für alle Marketing-, Vertriebs- und Kundenserviceagenden für private Vertrags- und Wertkartenkunden, sowie für Logistik und Device Management verantwortlich. Seit 1999 war er bei One, Orange und Drei in verschiedenen Führungspositionen tätig.

Elisabeth Rettl

Bereichsleitung Geschäftskunden

Elisabeth Rettl ist seit 2017 als Bereichsleiterin Geschäftskunden bei Drei für Marketing, Vertrieb und Kundenservice sowohl für KMUs als auch für Großunternehmen zuständig. Die WU-Absolventin verfügt über mehr als 20 Jahre Telekommunikationserfahrung und hat die Unternehmenszusammenführungen von ONE/Orange, Orange/Drei und Tele2/Drei mitgeprägt.

Simone Keglovics

Bereichsleitung Wholesale, Regulatory & General Counsel

Simone Keglovics ist seit 20 Jahren bei Drei und seit 2013 in der Funktion als General Counsel und Senior Head für die Unternehmensbereiche Wholesale, Legal und Regulatory verantwortlich. Sie bekleidet seit 25 Jahren Führungspositionen für internationale Konzerne in der Mobilfunkbranche (VIAG AG, VIAG Interkom GmbH & Co./O2).

Meilensteine.

One Markteintritt

1998

Markteintritt One.

2000

1.000.000 One-Kunden.

2011
2003 - Gründung von Drei Österreich

2003

Markteintritt Drei.

2006

HSDPA im gesamten Drei Netz.

2006 - HSDPA im gesamten Drei Netz
2008 - 94 % Netzabdeckung des Drei Netzes.

2008

94 % Netzabdeckung des Drei Netzes.

2010

Jan Trionow wird Drei CEO.
1.000.000 Drei Kunden.

2010 - Jan Trionow wird Drei CEO. 1.000.000 Drei Kunden.
2011 - Drei hat das beste Netz Österreichs

2011

94 % Netzabdeckung HSPA+ im Drei Netz.
Testsieger im Connect-Netztest – Drei hat das beste Netz Österreichs 2011.1.000.000 Drei Kunden.

2012

erneut Testsieger im Connect-Netztest – Drei hat das beste Netz Österreichs 2012.

Drei hat das beste Netz Österreichs 2012
Übernahme von Orange Austria durch Hutchison Drei Austria offiziell vollzogen.

2013

Übernahme von Orange Austria durch Hutchison Drei Austria offiziell vollzogen.
Umzug in die neue Unternehmenszentrale.
Neuer Firmenname Hutchison Drei Austria GmbH.
Das neue Drei.

2014

Start österreichweiter LTE Ausbau.

2014 - Start österreichweiter LTE Ausbau.
2015 - Drei Netz Gesamtsieger im Netztest von connect

2015

Drei nimmt größtes LTE-Netz Österreichs in Vollbetrieb.
Drei Netz Gesamtsieger im Netztest von connect (Heft 1/2016).

2016

Start Drei FeelLikeHome.
Start Monatszahlung.
Service-Champion Branchen-Sieger (8/2016).

2016 - Start Drei FeelLikeHome
2017 - Drei schließt Tele2 Übernahme ab

2017

Gesamtsieger bei ÖGSV Businesstarife-Test (2/2017).
Start von Dreiland, dem anderen Onlineshop.
Drei schließt Tele2 Übernahme ab.

2018

Pre-5G Start in Wien.
Neuer Markenauftritt für Komplettanbieter Drei.

2018 - Neuer Markenauftritt für Komplettanbieter Drei
2019 - Start des 5G Netzes in Linz.

2019

CK Hutchison + Telefonica bündeln Kräfte.
Start des 5G Netzes in Linz.

2020

1.Platz bei Kundenzufriedenheit Connect Kundenbarometer.
Drei sichert sich jedes dritte 5G-Frequenzpaket.
Österreichs 1. 5G-Büro-Tower.

2020 - 1. Platz bei Kundenzufriedenheit Connect Kundenbarometer.
2021 - Rudolf Schrefl wird CEO.

2021

Rudolf Schrefl wird CEO.

Fragen? Hier entlang!