Pressemeldung
PRESSE

Neu bei 3: Kostenlose Testversionen von Handygames

30.07.2008 10:57, Quelle: Drei.

Lasset die Spiele beginnen – unter diesem Motto und rechtzeitig zu den Olympischen Spielen bringt 3 erstmals gratis Demoversionen von Spielen am Handy auf den Markt.

Gratis testen und nie wieder die Katze im Sack kaufen
3 Kunden können ab nun nach Herzenslust jedes der angebotenen Demospiele testen und ausprobieren, ohne sich dadurch zum Kauf zu verpflichten. Exklusiv bei 3 hat man anschließend die Wahl:
Entschließt man sich zum Kauf, muss man das Spiel nicht erneut runterladen, sondern kann die Vollversion aus der Testversion heraus erwerben. Oder: Unentschlossene oder Schnellspieler können ausgewählte Spiele auch mieten – für 3 Tage um nur € 0,99.

"Go for Gold"
Besonderes Highlight im neuen Angebot von 3 ist "Playman Summer Games 3", der Handywettkampf bei dem man sich im 100m-Lauf, 110m-Hürdenlauf, Weitsprung, Stabhochsprung und Speerwurf messen kann.
Wie Österreichs Olympioniken in Peking haben auch 3Kunden bei diesem Spiel die Möglichkeit, echtes Edelmetall zu gewinnen: Wer bis Ende August seinen Highscore – kostenlos – hochlädt, hat die Chance auf eine Unze Gold. Außerdem winken eine Suunto Pulsuhr (für alle, die schon für 2012 trainieren) oder T-Shirts.

"Wir reagieren wie gewohnt auf sportliche Highlights und bieten neben dem Live-MobileTV-Erlebnis der Olympischen Spiele auch pure Unterhaltung mit mobilen Spielen. Unsere Kunden schätzen das Informations- und Unterhaltungsportal (=den Planet 3) nicht nur als Informationsplattform, sondern auch für das vielfältige Entertainmentangebot," betont 3CEO Berthold Thoma.

Weitere Höhepunkte im neuen Spielesortiment von 3 sind "Uno Challenge", die Handyversion des beliebten Kartenspiels, "Need for Speed Pro Street" sowie der Allzeit-Klassiker "Tetris Mania"

Ebenfalls zur Auswahl stehen unter anderem Disney’s "Phantomias", sowie der Partyknüller "Pflicht oder Wahrheit" und "Gehirnjogging 2", die Fortsetzung des beliebtesten Gehirntrainers unter den Handyspielen.


Über 3:
Hutchison 3G Austria GmbH startete im Mai 2003 unter der Marke 3 als einziger reiner UMTS-Anbieter in Österreich. 3 bietet sowohl Multimedia-Produkte wie Videofonie, Musikvideos und Fernsehen am UMTS-Handy als auch alle Möglichkeiten der klassischen Mobilkommunikation (Sprachtelefonie, SMS, MMS). Auf jedem 3Handy finden sich u. a. 40 MobileTV- und Radio-Kanäle, die rund um die Uhr gratis (ausgenommen Erotikkanäle) zur Verfügung stehen. Als weltweit erster Betreiber hat 3 auf ausgewählten Handys im
Mai 2007 HD MobileTV für noch bessere Bildqualität eingeführt. Neben hochwertigen Endgeräten und Datenprodukten für schnelles mobiles Breitbandinternet wurde das Portfolio von "3" im Mai 2007 um die "X-Series" erweitert: Beliebte Internetdienste wie Skype, Yahoo, Google, eBay, Windows Live, Sling und Orb stehen damit gebündelt auf ausgewählten 3Handys zur Verfügung. Weiters war 3 der erste Mobilfunkbetreiber, der DVB-H Endgeräte bereits im Mai 2008 kommerziell zur Verfügung gestellt hat. Zusätzlich zum bestehenden MobileTV Angebot via UMTS-Streaming sind über DVB-H 20 weitere, großteils neue Kanäle (15 TV- und 5 Radiokanäle) erhältlich. DVB-H ist bei den entsprechenden Endgeräten im ShowTime XL Tarif ein 3Leben lang gratis inkludiert. 3 hat in Österreich über 555.555 Kunden (Stand: Mai 2008), weltweit zählt die 3G-Gruppe 17,6 Mio. Kunden. Hutchison 3G Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von Hutchison Whampoa Limited in Hongkong.


Rückfragehinweis:
Maritheres Paul
Unternehmenssprecherin
Hutchison 3G Austria GmbH
Tel.: +43 (0) 50 660 33700
3Mobile: +43 (0) 660 3773773
Fax: +43 (0) 50 660 10200
E-Mail: maritheres.paul@drei.com
Web: www.drei.at/Presse

Fragen? Hier entlang!
Haben Sie Feedback?