Pressemeldung
PRESSE

3: Multimedia meets DVB-H mit dem Nokia N96

17.09.2008 10:09, Quelle: Drei.

Nach dem N95 8GB ist es Nokia gelungen, mit dem Nokia N96 noch eines draufzusetzen! Vom Formfaktor ähnelt das neue N96 seinem Vorgänger, aber es steckt noch mehr dahinter. Zur 5-Megapixel-Kamera, integriertem GPS, TV-Ausgang und Media Player, gesellt sich nun auch noch DVB-H dazu! Gestochen scharf Fernsehen und multimediale Inhalte optimal anzeigen und wiedergeben – eine ideale Ergänzung im 3Portfolio! Mit dem ShowTime XL Tarif, indem selbst DVB-H ein 3Leben lang kostenlos inkludiert ist, ist das Gerät bereits für 349 EUR zu haben.

Nokia N96: Noch mehr Multimedia und MobileTV in einem einzigen Gerät!
Das N96 ist nicht umsonst das neue Flaggschiff der N-Series und Multimedia-Aushängeschild von Nokia: Der interne Speicher bietet mit 16 Gigabyte soviel Speicherplatz wie noch nie auf einem Handy und bietet so ausreichend Platz zum Speichern von Videoclips, Musikfiles, Fotos und Sound-Dateien. Mittels MicroSD-Karte kann der Speicher sogar noch auf bis zu 32 GB erweitert werden.
Die 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus, 20-fach digitalem Zoom und Carl Zeiss Optik garantiert beste Schnappschüsse. Videos werden mit QVGA-Auflösung und 30 Frames pro Sekunde aufgenommen. Darüber hinaus ist man mit dem Gerät auch noch besonders schnell und unabhängig unterwegs, denn neben HSDPA und WLAN unterstützt das N96 auch Push-Mail und A-GPS.

Berthold Thoma, CEO Hutchison 3G Austria: "DVB-H hat mit dem Nokia N96 seinen Meister gefunden. Für jeden, der alles und mehr von seinem Handy erwartet, ist es der Tausendsassa unter den Handys schlechthin – in Kombination mit dem ShowTime XL Tarif eine erstklassige Ergänzung unseres Angebots, über die ich mich persönlich sehr freue!“"

Bestes TV-Handy und größtes UMTS-Netz im Doppelpack
Das Nokia N96 ist das derzeit beste TV-Handy am heimischen Mobilfunkmarkt. Gemeinsam mit dem ShowTime XL Tarif bildet es eine unschlagbare Kombination aus größtem, kostenlosem MobileTV Angebot via UMTS UND DVB-H bei gestochen scharfer Bildqualität. Einzigartiges Fernsehen und Surfen bei einer Netzabdeckung von mittlerweile 94 Prozent im größten UMTS-Netz Österreichs.

Des Weiteren wird das Nokia N96 als erstes Handy überhaupt eine Aufnahmefunktion für TV-Sendungen via DVB-H bieten. Für 3 ist diese Funktion der nächste logische Schritt in Sachen MobileTV, welche in Kürze zur Verfügung stehen wird. So werden TV-Serien-Fans nun wirklich keine Folge mehr verpassen, denn damit kann man seine Lieblingssendung auch von unterwegs noch schnell aufnehmen. Ein TV-Ausgang ermöglicht es außerdem multimediale Inhalte auch auf größeren Endgeräten darzustellen.
Nicht zuletzt sorgen ein 3,5-mm-Anschluss für Standard-Kopfhörer und integrierte Lautsprecher mit Unterstützung für 3D-Sound für ein außergewöhnlich hochwertiges Klangerlebnis.


Die Vorteile auf einen Blick
Im ShowTime XL Tarif (24 EUR pro Monat) ist das Handy bereits für 349 EUR erhältlich. Dabei profitiert man von einer ganzen Menge Vorteile:
- 1000 Minuten von 3 zu 3
- 1000 Minuten ins Festnetz
- 1000 Minuten in alle anderen österreichischen Mobilfunknetze
- 100 MB für Internetnutzung, Mail und sonstige Services über „Planet 3“
- MobileTV via DVB-H (ein 3Leben lang GRATIS*) und UMTS-Streaming (40 MobileTV- und Radiokanäle GRATIS**)

Technische Details Nokia N96:
• DVB-H
• Symbian Serie 60 3rd Edition Betriebssystem (Feature Pack 2)
• HSDPA 3.6
• Integriertes A-GPS Modul mit 3-Monatslizenz für Nokia Maps
• 5 Megapixel Kamera mit Autofokus und 20-fach digitalem Zoom, Optik von Carl Zeiss
• Automatische Belichtungssteuerung
• 2. VGA Digitalkamera für P2P Videocall
• Videoauflösung bis zu 30 Bilder/Sekunde
• QVGA-TFT-Display mit 7,1 cm Displaydiagonale und 16,7 Mio. Farben'
• Doppel-Sliding Mechanismus
• Media Player
• WLAN
• 256 MB interner dynamischer Speicher für Mitteilungen, Kontakte, Kalendereinträge, etc.
• 16 GB interner Flash Speicher für multimediale Inhalte (erweiterbar mit Micro SD auf bis zu 32 GB)
• 3,5 mm Klinkenbuchse
• Unterstützung von professionellen E-Mail Lösungen (Mail for Exchange, Intellisync)
• Bluetooth 2.0 und A2DP (Bluetooth Stereo)
• USB 2.0

* Für Kunden, die einen anderen Tarif als den ShowTime XL in Anspruch nehmen, ist DVB-H noch bis Jahresende gratis. Danach wird für das Paket 6 EUR pro Monat verrechnet.
** Exkl. Erotikkanäle


Über 3:
Hutchison 3G Austria GmbH startete im Mai 2003 unter der Marke 3 als einziger reiner UMTS-Anbieter in Österreich. 3 bietet sowohl Multimedia-Produkte wie Videofonie, Musikvideos und Fernsehen am UMTS-Handy als auch alle Möglichkeiten der klassischen Mobilkommunikation (Sprachtelefonie, SMS, MMS). Auf jedem 3Handy finden sich u. a. 40 MobileTV- und Radio-Kanäle, die rund um die Uhr gratis (ausgenommen Erotikkanäle) zur Verfügung stehen. Als weltweit erster Betreiber hat 3 auf ausgewählten Handys im Mai 2007 HD MobileTV für noch bessere Bildqualität eingeführt. Neben hochwertigen Endgeräten und Datenprodukten für schnelles mobiles Breitbandinternet wurde das Portfolio von "3" im Mai 2007 um die "X-Series" erweitert: Beliebte Internetdienste wie Skype, Yahoo, Google, eBay, Windows Live, Sling und Orb stehen damit gebündelt auf ausgewählten 3Handys zur Verfügung. Weiters war 3 der erste Mobilfunkbetreiber, der DVB-H Endgeräte bereits im Mai 2008 kommerziell zur Verfügung gestellt hat. Zusätzlich zum bestehenden MobileTV Angebot via UMTS-Streaming sind über DVB-H 20 weitere, großteils neue Kanäle (15 TV- und 5 Radiokanäle) erhältlich. DVB-H ist bei den entsprechenden Endgeräten im ShowTime XL Tarif ein 3Leben lang gratis inkludiert. 3 hat in Österreich über 577.000 Kunden (Stand: August 2008), weltweit zählt die 3G-Gruppe 19 Mio. Kunden. Hutchison 3G Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von Hutchison Whampoa Limited in Hongkong.


Rückfragehinweis:
3Pressestelle
3Mobile: +43 (0) 660 660 33700
Web: www.drei.at/Presse

Fragen? Hier entlang!