Pressemeldung
PRESSE

3ReLoad XL: Der multimediale Wertkartentarif von 3

05.11.2008 10:02, Quelle: Drei.

Bei 3 weihnachtet es jetzt auch für alle Prepaid-Kunden. Mit dem neuen 3ReLoad XL Tarif können alle Wertkarten-Kunden von 3 nicht nur besonders günstig telefonieren und SMS verschicken, sondern auch die Unterhaltungs- und Informationsplattform Planet 3 kostenlos nutzen. Sowohl Telefonate von 3 zu 3 mit 3 Cent, als auch Gespräche um 6,9 Cent in alle anderen österreichischen Netze sind besonders günstig und Skype-Telefonie und Chat mit Skype und dem Windows Live Messenger sind bei regelmäßiger Aufladung sogar vollkommen kostenfrei inkludiert*. Mit einem Startguthaben von 5 EUR sind alle Wertkarten-Kunden und Fans innovativer 3G-Dienste sofort im multimedialen Geschehen von 3 mit dabei.

3ReLoad XL ist mehr als nur Telefonie und SMS
Der neue Tarif 3ReLoad XL ist das Richtige für alle, die mehr wollen als "nur" telefonieren und SMS versenden. Denn mit Fernsehen am Handy und dem "Planet 3" sind alle 3Kunden immer auf dem aktuellsten Stand und bestens unterhalten. 29 MobileTV- und Radiosender stehen derzeit auf jedem 3Handy vollkommen kostenlos zur Auswahl und können auch im neuen Prepaid-Tarif bei regelmäßiger Aufladung (alle 60 Tage 20 EUR) unlimitiert und gratis genutzt werden. Zusätzlich sind viele Dienste auf Planet 3 inkludiert – dadurch gibt es jetzt für alle Prepaid-Kunden News, Musik und Games ganz ohne zusätzliche Kosten direkt aufs Handy.

Günstige Telefonie, Skype und Windows Live Messenger sogar kostenlos!
Telefonieren ist beim 3ReLoad XL supergünstig: Entweder man telefoniert um nur 3 Cent von 3 zu 3 und zur 3Box oder man plaudert bei regelmäßiger Aufladung sogar vollkommen kostenlos mit Skype-Telefonie. Denn lädt man alle 60 Tage seine Wertkarte mit 20 EUR Guthaben auf, kann man mit über 370 Millionen registrierten Skype-Usern auf der ganzen Welt gratis telefonieren und zusätzlich kostenlos mit dem Windows Live Messenger und Skype chatten. Für herkömmliche Telefonate in alle anderen österreichischen Mobilfunknetze werden nur 6,9 Cent verrechnet.
SMS können um 15 Cent in alle Netze verschickt werden, eine MMS von 3 zu 3 kostet 15 Cent, in alle anderen Netze österreichweit 30 Cent.

Neben vielen hochwertigen Endgeräten ist auch das 3 Skypephone, eines der beliebtesten Handsets bei 3, auf Wertkartenbasis erhältlich. Es verfügt über einen eigenen Skype-Button, über den man mit nur einem Klick direkt zur Skype-Funktion am Handy gelangt. Im neuen 3ReLoad XL Tarif ist das 3 Skypephone bereits um 99 EUR erhältlich.

"Wir wollen mit dem 3ReLoad XL nun auch unseren Prepaid-Kunden alle Vorteile von 3 zugänglich machen und haben deshalb in den neuen Tarif noch mehr kostenlose Unterhaltung und Information als bisher hineingepackt", erklärt 3CEO Berthold Thoma.

Alle Informationen zu 3ReLoad XL sowie zu allen anderen Produkten von 3 gibt es auf www.drei.at sowie direkt in jedem 3Store.


* Für Windows Live Messenger und Skype gilt ein Fair use limit. Skype: Pro Monat 5.000 Minuten Skype-Telefonie und 10.000 Nachrichten Skype-Chat. Kein Limit für ank¬ommende Skype-Telefonate. Windows Live Messenger: 5.000 Minuten pro Monat.


Über 3:
Hutchison 3G Austria GmbH startete im Mai 2003 unter der Marke 3 als einziger reiner UMTS-Anbieter in Österreich. 3 bietet sowohl Multimedia-Produkte wie Videofonie, Musikvideos und Fernsehen am UMTS-Handy als auch alle Möglichkeiten der klassischen Mobilkommunikation (Sprachtelefonie, SMS, MMS). Ein unabhängiger Netztest, durchgeführt vom Mobilfunk-Beratungsunternehmen P3 Solutions, hat 3 Anfang September 2008 die größte UMTS-Netzabdeckung in Österreich und exzellente Sprachqualität im 3G Netz attestiert. Auf jedem 3Handy finden sich u. a. 44 MobileTV- und Radio-Kanäle, die rund um die Uhr gratis (ausgenommen Erotikkanäle) zur Verfügung stehen. Als weltweit erster Betreiber hat 3 auf ausgewählten Handys im Mai 2007 HD MobileTV für noch bessere Bildqualität eingeführt. Neben hochwertigen Endgeräten und Datenprodukten für schnelles mobiles Breitbandinternet wurde das Portfolio von "3" im Mai 2007 um die "X-Series" erweitert: Beliebte Internetdienste wie Skype, Windows Live Messenger, Google, eBay, Yahoo! Go, Sling und Orb stehen damit auf ausgewählten 3Handys zur Verfügung. In weiterer Folge stellte 3 gemeinsam mit Skype Ende Oktober 2007 das 3 Skypephone vor, welches am Mobile World Congress in Barcelona 2008 in der Kategorie "Bestes Handy" mit einem Global Mobile Award ausgezeichnet wurde. Weiters war Hutchison 3G Austria der erste Mobilfunkbetreiber, der DVB-H Endgeräte bereits im Mai 2008 kommerziell zur Verfügung gestellt hat. Zusätzlich zum bestehenden MobileTV Angebot via UMTS-Streaming sind über DVB-H 20 weitere, großteils neue Kanäle (15 TV- und 5 Radiokanäle) erhältlich. DVB-H ist bei den entsprechenden Endgeräten im ShowTime XL Tarif ein 3Leben lang gratis inkludiert. 3 hat in Österreich über 577.000 Kunden (Stand: August 2008), weltweit zählt die 3G-Gruppe 19 Mio. Kunden. Hutchison 3G Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von Hutchison Whampoa Limited in Hongkong.

Rückfragehinweis:
Maritheres Paul
Unternehmenssprecherin
Hutchison 3G Austria GmbH
Tel.: +43 (0) 50 660 33700
3Mobile: +43 (0) 660 3773773
Fax: +43 (0) 50 660 10200
E-Mail: maritheres.paul@drei.com
Web: www.drei.at/Presse

Fragen? Hier entlang!
Haben Sie Feedback?