Pressemeldung
PRESSE

3 auf der ITnT 2009

20.01.2009 10:13, Quelle: Drei.

Hutchison 3G Austria präsentiert die modernsten Lösungen rund um den mobilen Arbeitsplatz von 27. bis 29. Jänner 2009 auf der ITnT im Messezentrum Wien Neu (Halle D, Stand 0312). Der 280m² große 3Stand bringt allen BesucherInnen – ganz nach dem Motto "touch & feel" – Hardware und individuelle Lösungen für mobiles Arbeiten näher. "Die größte UMTS-Netzabdeckung Österreichs ermöglicht allen, die im Business mobil und flexibel sein wollen, überall unkomplizierten Zugang zu E-Mails, schnellem mobilem Breitbandinternet und innovativen mobilen Diensten. Bereits im letzten Jahr gingen rund 50% aller Vertragsabschlüsse von 3 auf das Konto von mobilen Breitbandanschlüssen. Unser erfolgreiches Portfolio präsentieren wir auf der ITnT, die ein wichtiger Fixpunkt für uns und alljährlicher Auftakt für das Businessjahr ist", betont 3CEO Berthold Thoma.

Die Netzausbauoffensive von 3 im vergangenen Jahr hat sich bezahlt gemacht: Nicht nur das Weihnachtsgeschäft verlief ausgesprochen positiv, auch im Businesskunden-Bereich konnte und kann man den Schwung mitnehmen und neue Kunden begrüßen. Denn vor allem beim mobilen Arbeiten zählen Schnelligkeit und Flexibilität!

Die diesjährigen Highlights am 3Stand:
• Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr gibt es auch heuer wieder eine "Lösungsstraße" mit aktuellen Referenzbeispielen aus der Welt des "mobilen Arbeitens": 3 präsentiert die Umsetzung des Portfolios für Kunden wie Anker Brot, TAB Austria, Infoscreen oder Marionnaud. Die ExpertInnen am 3Stand beraten BesucherInnen und beantworten individuelle Anfragen von Unternehmen jeder Größe.

• Als Vorreiter kann 3 sich im Bereich Machine-2-machine Lösungen bezeichnen: Unternehmen gestalten dank dieser modernen Kommunikationslösung interne Abläufe effizienter, sparen Zeit und Kosten. So lässt sich eine Schneekanone z. B. je nach Wetterlage direkt vom mobilen Endgerät aus bedienen. Der Bestand von Getränkeautomaten wird per SMS abgefragt und nachjustiert. Oder Infoscreen-Bildschirme werden via 3DataModem upgedatet und mit neuen Inhalten versorgt. Weitere Beispiele und Lösungen gibt’s am 3Stand.

• E-Mails in Echtzeit auf das Handy, Kalendereinträge und Kontakte immer dabei: 3MobileMail macht den Arbeitsalltag erst so richtig flexibel. Aktuelle Tarife und neueste Endgeräte, die als Neuzugänge zum besten UMTS-Portfolio Österreichs von 3 gehören, sind wichtiger Bestandteil der 3Präsentation auf der ITnT. U. a. wird das BlackBerry Bold™, das bei 3 zu einem Preis von 166 EUR netto zu haben sein wird, vorgestellt.

• Als 3G-Marktführer widmet 3 dem mobilen Datenverkehr natürlich entsprechend viel Platz am 3Stand: Ob HSDPA oder HSUPA: Dank der größten UMTS-Netzabdeckung von 94 Prozent ist mobiles Breitbandinternet von 3 überall mit Top-Geschwindigkeiten verfügbar. Flexible Datentarife nach dem bewährten "Pool"-Vorbild (3Genial Business Pool – mehrere MitarbeiterInnen teilen sich einen Pool an Telefonieminuten, SMS oder MB) ergänzen das Angebot für mobiles Internet ideal.

• 3 bietet mit Mobile Marketing auf www.drei.at sowie dem mobilen Portal Planet 3 mit über 450.000 Unique Clients und mehr als 60 Millionen Page Impressions pro Monat ein reichweitenstarkes Medium, mit dem Unternehmen ihre Zielgruppe optimal erreichen können. Am 3Stand auf der ITnT werden die Möglichkeiten und Chancen von Mobile Marketing anhand bereits realisierter Mobile Marketing Kampagnen von 3 präsentiert.

Exklusiv am 3Stand: Experten diskutieren über Mobile Marketing
Ein Expertentalk zum Thema Mobile Marketing wird den zweiten Messetag am 28.1. ab 17 Uhr abrunden: Moderatorin Johanna Setzer leitet eine Diskussion zwischen Christian Hartl von der twyngroup und 3CEO Berthold Thoma. Aktuelle Trends im Bereich Advertising am Handy, die Messbarkeit dieser Form von Marketing sowie aktuelle erfolgreiche Referenzprojekte werden Themen dieser Gesprächsrunde sein.

Individuelle Beratung am 3Stand
Jeden Tag stehen VertreterInnen des 3BusinessTeams für wirklich alle Fragen rund um Produkte und Tarife und individuelle Beratung zur Verfügung. Am 28.1. um 15 Uhr 45 sprechen Christian Haspl und Markus Amatschek über Effizienzsteigerung und Kostensparmöglichkeiten mithilfe des Angebotes von 3Business (key note area). "Wir freuen uns auf drei abwechslungsreiche Messetage und den regen Austausch mit Kunden, Kollegen und interessierten Besuchern am 3Stand", meint Markus Amatschek, Head des 3BusinessTeams, abschließend. Als Messebonus bekommen alle Messebesucher, die sich für 3Business entscheiden, das Paketentgelt für zwei Monate gutgeschrieben.


Über 3:
Hutchison 3G Austria GmbH startete im Mai 2003 unter der Marke 3 als einziger reiner UMTS-Anbieter in Österreich. 3 bietet sowohl Multimedia-Produkte wie Videofonie, Musikvideos und Fernsehen am UMTS-Handy als auch alle Möglichkeiten der klassischen Mobilkommunikation (Sprachtelefonie, SMS, MMS). Ein unabhängiger Netztest, durchgeführt vom Mobilfunk-Beratungsunternehmen P3 Solutions, hat 3 Anfang September 2008 die größte UMTS-Netzabdeckung in Österreich und exzellente Sprachqualität im 3G Netz attestiert. Auf jedem 3Handy finden sich u. a. 46 MobileTV- und Radio-Kanäle, die rund um die Uhr gratis (ausgenommen Premiumkanäle) zur Verfügung stehen. Als weltweit erster Betreiber hat 3 auf ausgewählten Handys im Mai 2007 HD MobileTV für noch bessere Bildqualität eingeführt. Neben hochwertigen Endgeräten und Datenprodukten für schnelles mobiles Breitbandinternet wurde das Portfolio von "3" im Mai 2007 um die "X-Series" erweitert: Beliebte Internetdienste wie Skype, Windows Live Messenger, Google, eBay, Yahoo! Go, Sling und Orb stehen damit auf ausgewählten 3Handys zur Verfügung. In weiterer Folge stellte 3 gemeinsam mit Skype Ende Oktober 2007 das 3 Skypephone vor, welches am Mobile World Congress in Barcelona 2008 in der Kategorie "Bestes Handy" mit einem Global Mobile Award ausgezeichnet wurde. Weiters war Hutchison 3G Austria der erste Mobilfunkbetreiber, der DVB-H Endgeräte bereits im Mai 2008 kommerziell zur Verfügung gestellt hat. Zusätzlich zum bestehenden MobileTV Angebot via UMTS-Streaming sind über DVB-H 20 weitere, großteils neue Kanäle (15 TV- und 5 Radiokanäle) erhältlich. DVB-H ist bei den entsprechenden Endgeräten im ShowTime XL Tarif ein 3Leben lang gratis inkludiert. 3 hat in Österreich über 577.000 Kunden (Stand: August 2008), weltweit zählt die 3G-Gruppe 19 Mio. Kunden. Hutchison 3G Austria GmbH ist ein 100%iges Tochterunternehmen von Hutchison Whampoa Limited in Hongkong.


Rückfragehinweis:
Maritheres Paul
Unternehmenssprecherin
Hutchison 3G Austria GmbH
Tel.: +43 (0) 50 660 33700
3Mobile: +43 (0) 660 3773773
Fax: +43 (0) 50 660 10200
E-Mail: maritheres.paul@drei.com
Web: www.drei.at/Presse

Fragen? Hier entlang!