5G.

Österreichs erstes, echtes 5G Netz in Linz gestartet.

Wir machen‘s einfach. Und vor allem machen wir es jetzt!

Andere reden noch von der Zukunft, bei uns ist 5G bereits Realität. Mitte Juni 2019 ging unser 5G-Netz in Linz offiziell in Betrieb. Erste Kunden haben es davor schon im Probebetrieb genutzt, neue 5G- Anwendungen sind dort bereits in Entwicklung.

Erstes echtes 5G-Netz.

Wir setzen nicht auf einzelne, in Österreich verteilte 5G-Sendemasten. Stattdessen versorgen wir in Linz das gesamte Stadtzentrum mit 5G und haben somit das einzige zusammenhängende 5G-Netz des Landes. Bis Jahresende ist eine Vollversorgung von Linz und weiteren Regionen in ganz Österreich geplant.

Echtbetrieb mit ersten Kunden.

Als einer der ersten Anbieter weltweit haben wir in Linz mit ersten Kunden den Echtbetrieb von 5G gestartet. Linz ist eine der Technologiehauptstädte Österreichs, hier arbeiten wir bereits jetzt mit Kooperationspartnern (z.B. Ars Electronica) an 5G-Anwendungen.

Nicht Zukunft, sondern Realität.

Während andere von der 5G-Zukunft reden (Stichwort 5G ready), ist 5G bei uns bereits Realität. In Linz wird an ersten Anwendungen gearbeitet, für Unternehmen und Institutionen mit Projektideen steht unser 5G-Netz dort schon heute zur Verfügung.

In Linz beginnt’s: Neue Anwendungen von 5G.

Bei Drei hat die Zukunft bereits begonnen. Hier sind neue Anwendungen aus unserem 5G-Netz in Linz.

5G: Playgiga

PlayGiga. Streaming für Spiele.

Endlich Freiheit beim Spielen. Mit 5G kommen selbst Hardcore-Gamer ohne Spielkonsolen und Internet-Standleitungen aus. Denn 5G liefert die erforderlichen Download-Raten um Spiele online in Echtzeit zu streamen. In Kooperation mit der Firma PlayGiga können wir künftig die beliebtesten Spiele via 5G direkt auf das TV-Gerät, Smartphone oder VR-Gerät bringen.

5G Bee-o-Meter

Bee-O-Meter. 5G Tracker gegen Bienensterben.

Bienenzüchter stehen derzeit vor enormen Herausforderungen. Der Bee-O-Meter ist der erste smarte Bienenstock, der ausfliegende und zurückkehrende Bienen zählt. Der Imker erkennt Unregelmäßigkeiten dank 5G Live-Stream früher. Außerdem misst der Bee-O-Meter Umweltbelastungen der Umgebung und meldet negative Einflüsse sofort. Die Auswertung der gesammelten Messdaten durch eine Künstliche Intelligenz in der Cloud erlaubt einen Rückschluss auf die Pestizidbelastung innerhalb eines Tages.

5G: remote piloting

Remote Piloting. Der erste 5G gesteuerte LKW Österreichs.

Nicht reden, sondern machen. Nach diesem Motto wurde ein lenkerloser LKW am Firmengelände in Wien gefahren – gesteuert wurde er in Linz. Informationen aus der Fahrerkabine in Wien sowie alle Steuerbefehle aus Linz wurden mit 5G unmittelbar übertragen. Der LKW (im Test vorerst ein Modell-Lastwagen) wurde präzise und ohne Schwierigkeiten am Gelände bewegt.

Das kann 5G.

5G bringt Ihnen ultraschnelles Internet, mehr Bandbreite, mehr Kapazität im Netz (Faktor 10) und - was nicht nur die Industrie, sondern auch Gamer besonders freut – endlich eine sofortige Reaktion durch Echtzeit-Datenaustausch. Die Möglichkeiten im Vergleich zu heute sind enorm.

Wichtig ist, dass bereits heute an der Umsetzung neuer Anwendungen gearbeitet wird und diese in Testbetrieb gehen. Denn 5G ist nicht mehr die Zukunft, sondern findet bereits jetzt statt.

Die Zukunft der Mobilkommunikation.

Ihre 5G-Projektidee bei Drei umsetzen.

Sie haben eine 5G-Projektidee? Bis Ende des Jahres ist der Ausbau von 5G in weiteren Regionen in ganz Österreich vorgesehen. Wo das sein wird, hängt nicht zuletzt auch davon ab, wo 5G am dringendsten benötigt wird. Deshalb laden wir Unternehmen, Institutionen und Gemeinden ein, sich mit Projektideen bei uns zu melden.

zum Kontaktformular

Fragen? Hier entlang!
Haben Sie Feedback zu unserer Webseite?