Registrierung Ihrer Drei Wertkarte.

Alle Infos zur Wertkartenregistrierung.

Gesetzliche Neuregelung ab 1. Jänner 2019.

Nach Ländern wie Deutschland, Frankreich, Bulgarien, Dänemark, Griechenland, Slowakei, Italien und Spanien tritt die gesetzliche Registrierungspflicht des §97 Abs 1a Telekommunikationsgesetz nun auch in Österreich ab 1. Jänner 2019 in Kraft. Vorgeschrieben ist darin die namentliche Erfassung von SIM-Karten: für Neukunden bei Kauf, für bestehende Kunden bis spätestens Ende September 2019.

Was bedeutet das für Sie als Neukunde einer Drei Wertkarte?

Egal wo Sie Ihre Wertkarte ab 2019 kaufen, Sie müssen für die Aktivierung der Wertkarte Ihre Stammdaten bekannt geben und sich ausweisen. Im Drei Shop und im Fachhandel werden Sie dabei von den Mitarbeitern unterstützt.

Was bedeutet das für Sie als bestehender Kunde?

Sie können sich ab Mitte Dezember bis spätesten 31. August 2019 in jedem Drei Shop registrieren. Ab Februar 2019 ist das auch auf www.drei.at sowie in der kostenfreien Drei Wertkarte App möglich.

Zur Drei Wertkarten-App

Gut zu wissen: Haben Sie eine Wertkarte vor 2019 gekauft und diese nicht bis Ende September registriert, kann sie danach nicht mehr aufgeladen werden.

Was brauchen Sie für die namentliche Erfassung?

Für die Registrierung im Drei Shop brauchen Sie einen gültigen Ausweis: Personalausweis, Führerschein, Pass oder Identitätsausweis.

Zur Drei Wertkarte

Drei macht's einfach:

In der App registrieren.

Fragen? Hier entlang!
Haben Sie Feedback zu unserer Webseite?