eHi-Net.

Service für die Gesundheit.

Beste Verbindung für Krankenanstalten.

eHi-Net ist die e-card Lösung von Drei für die Anbindung von Krankenanstalten- und Verbänden, Radiologen und KIS-Herstellern an das Netz der Österreichischen Sozialversicherung zur Abfrage der e-card Daten.

Wir bieten Ihnen mit eHi-Net:

  • e-card Anschluss (eHi-Net Anbindung)
  • Installation, Wartung und Management aller Geräte
  • Flexible Wahl der Bandbreite

Wartung und Support durch Drei.

Die Lösung ermöglicht unter anderem das Abfragen der Versichertendaten eines e-card Inhabers sowie weitere spezifische Anwendungen – etwa die Konsultationsverwaltung, die Arbeits(un)fähigkeitsmeldung und einiges mehr. Alle benötigten Komponenten werden von uns installiert, laufend gewartet und unterstützt.

Bei eHi-Net können Sie die Bandbreite flexibel wählen. Weiters ist eine Version für Software- und KIS- Entwickler im Gesundheitsbereich erhältlich, die für die Entwicklung der Programme eine Echtumgebung mit Testdaten zur Verfügung stellt.

Für den Betrieb benötigt jeder Standort die folgende technische Infrastruktur:

  • eHi-Net Anschluss für Krankenanstalten inkl. Breitbandrouter
  • GIN-Adapter (entweder eine mGINA oder eine ServerGINA)
  • Kartenlesegeräte zum Lesen der e-cards (LAN-CCRs).

Einfach informieren und anmelden.

Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Business-Berater: Telefonisch unter 
0800 30 30 88 oder über unser Kontaktformular.

zum Kontaktformular

Das könnte Sie auch interessieren:

e-Card.

Ihr Anschluss an das Gesundheitsinformationsnetz.

HEALIX.

Infrastruktur für die Gesundheit.

Gesundheitslösungen bei Drei.

Hier kommen Sie zur Übersicht aller Gesundheitslösungen.

Zur Produktübersicht

Fragen? Hier entlang!
Haben Sie Feedback zu unserer Webseite?